Messtechnik für industrielle Anwendungen

Feuchtigkeitssensor

Best.Nr.: PCE-A-315
Mit dem Mikrowellen- Feuchtigkeitssensor exakt messbare Materialien Getreide: Weizen, Gerste, Triticale (Tier-Mischfutter aus Weizen und Roggen), Roggen, Hafer, Mais, Hirse, Buchweizen Hülsenfrüchte: Lupine Ölsaaten: Raps, Sonnenblumenkerne (Anzahl der messbaren Feldfruchtsorten: 25 Arten möglich).

- Anzeigebereich der Getreidefeuchte im kontinuierlichen Massenstrom: 5 ... 25%
- Maximal absoluter Fehler der Feuchtemessung: ±0,5 % (im Messbereich von 5 bis 18 %)
                                                                       ±1,0 % (im Messbereich >18 %)

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-A 344W
Das Schlamm-Konsistenz-Messgerät (Erfassung gelöster Stoffe, Feststoffe im Abwasser) beruht auf dem Mikrowellen-Messprinzip. Der Feuchtigkeitssensor ist wesentlich für den Einsatz in kommunalen Kläranlagen oder zur Messung der Konsistenz in industriellen Anlagen vorgesehen. Der Feuchtigkeitssensor misst den genauen Feststoffgehalt (Gesamt, Belebtschlamm) im Abwasser.


- Konzentrationsmessbereich: 0 ... 8 %
- Reproduzierbarkeit: ±0,02 % (absolut)
- Messinterval: 1 s

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Artikel 1 - 2 / 2