Messtechnik für industrielle Anwendungen

Thermo-Messumformer

Best.Nr.: PCE-SCI-U
Der Temperaturmessumformer wandelt ein analoges Eingangssignal in ein entsprechendes analoges Ausgangssignal. Dabei sind die Ein- und Ausgangssignale vom Temperaturmessumformer vollkommen galvanisch getrennt.

- über 100 Kombinationen vorwählbar
- wandelt analogen Eingangsbereich
- komplett galvanische Trennung
- Spannungsversorgung 18 ... 265 V AC/DC
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-P18D

Der Messwandler PCE-P18 wird in der HLK-Technik zur Überwachung von Luftfeuchte und Temperatur eingesetzt. Die gemessenen Größen werden von dem Messwandler PCE-P18 über die RS485 Schnittstelle ausgegeben. Luft-Feuchte und Temperatur werden in diesem kompakten Messwandler über ein Halbleiter Bauelement genau bestimmt. Die Darstellung des Messwertes erfolgt per Display

 

- Messbereich Feuchte: 0 ... 100 % rF
- Messbereich Temperatur: - 20 ... 60 °C
- mit Display
- Schnittstelle: RS 485 Modbus 
- Analogausgang: 0 ... 10 V oder 4 ... 20 mA (wählbar)

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-P18-1

Der Messwandler PCE-P18 wird in der HLK-Technik zur Überwachung von Luftfeuchte und Temperatur eingesetzt. Die gemessenen Größen werden von dem Messwandler PCE-P18 über die RS485 Schnittstelle ausgegeben. Luft-Feuchte und Temperatur werden in diesem kompakten Messwandler über ein Halbleiter Bauelement genau bestimmt.

 

- Messbereich Feuchte: 0 ... 100 % rF
- Messbereich Temperatur: - 20 ... 60 °C
- Schnittstelle: RS 485 Modbus

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-P18L

Der Messwandler PCE-P18L wurde zur dauerhaften Überwachung der Temperatur oder Luftfeuchte entwickelt und konstruiert. Die kompakten Abmessungen vom Messwandler zeichnen dieses Gerät aus. Die Messung der Temperatur und Luftfeuchte erfolgt über ein Halbleiterbauelement. 

 

- integrierter Temperatur- und feuchtesensor
- Messbereich Feuchte: 0 ... 100 % rF
- Messbereich Temperatur: - 20 ... 60 °C
- Ausgang: 4 ... 20 mA
- Besonderheit: Manuell umschaltbare Analogwertausgabe

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-P18-2

Der Messwandler PCE-P18 wird in der HLK-Technik zur Überwachung von Luftfeuchte und Temperatur eingesetzt. Die gemessenen Größen werden von dem Messwandler PCE-P18 über die RS485 Schnittstelle ausgegeben. Luft-Feuchte und Temperatur werden in diesem kompakten Messwandler über ein Halbleiter Bauelement genau bestimmt.

 

- Messbereich Feuchte: 0 ... 100 % rF
- Messbereich Temperatur: - 20 ... 60 °C
- Schnittstelle: RS 485 Modbus 
- Analogausgang: 4 ... 20 mA

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-P18-3

Der Messwandler PCE-P18 wird in der HLK-Technik zur Überwachung von Luftfeuchte und Temperatur eingesetzt. Die gemessenen Größen werden von dem Messwandler PCE-P18 über die RS485 Schnittstelle ausgegeben. Luft-Feuchte und Temperatur werden in diesem kompakten Messwandler über ein Halbleiter Bauelement genau bestimmt.

 

- Messbereich Feuchte: 0 ... 100 % rF
- Messbereich Temperatur: - 20 ... 60 °C
- Schnittstelle: RS 485 Modbus 
- Analogausgang: 0 ... 10 V 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 50

Mit dem Messumformer PCE-IR 50 können Oberflächentemperaturen schnell und einfach gemessen werden. Dabei liegt der Messbereich von dem Messumformer zwischen 0 ...+500 °C. Die gemessene Temperatur wird als 4 ... 20 mA Normsignal ausgegeben, womit sich der Messumformer auch problemlos in verschiedene Überwachungssysteme integrieren lässt.

 

- Messbereich: 0...+500 °C
- Genauigkeit: ± 1 °C bzw. ± 1 %
- Optische Auflösung: 15:1
- Ausgangssignal: 4...20 mA Normsignal

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR10

Der Messumformer PCE-IR10 besteht aus dem Miniatur-Messkopf und einer separaten Elektronik. Der Sensor am Messumformer ist so klein, dass er praktisch überall installiert werden kann. Trotzdem bietet der Messumformer die gleichen Leistungsparameter wie wesentlich größere Systeme.

 

- mit ext. Sensor u. intern. Display
- Bereich: -40...+600 °C
- Auflösung: 0,1 °C
- zur Montage

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: KMU 100

Der Messwandler KMU 100 wurde dazu entwickelt, die Temperatur, die von PT 100 Widerstandssensoren aufgenommen wird in ein auswertbares Normsignal zu wandeln. Dieser Messwandler besticht durch seine kompakten Abmessungen und lässt sich problemlos in fast jeden Sensor integriere


- Messbereich: - 200 °C ... 650 °C
- Messspanne: min. 10 K
- Genauigkeit: < ± 0,1% vom Endwert

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 130

Das Widerstandsthermometer WTR 130 ist ohne Halsrohr und ohne Prozessanschlussgewinde ausgestattet. Der Messeinsatz des Widerstandsthermometer WTR 130 ist wechselbar. Auch dieses Widerstandsthermometer ist für den Messbereich von - 50 °C bis 400 °C einsetzbar. Der Kopf des Widerstandsthermometer WTR 130 ist in Aluminium oder in Edelstahl ausführbar.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 400 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- PT100 Temperatursensor in 2-, 3- oder 4-Leitertechnik

 

Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 190

Der Raumtemperatur-Fühler WTR 190 ist als Wandfühler ausgeführt. Das Gehäuse des Raumtemperatur-Fühler ist aus robustem Polyamid. Die Schutzarmatur, in der der PT100-Sensor sitzt, ist aus Edelstahl. Der Messbereich erstreckt sich von -50 °C bis 130 °C. Wird in das Gehäuse des Raumtemperatur-Fühler WTR 190 ein Kopfmessumformer vom Typ KMU 100 eingebaut verringert sich der Messbereich auf -40 °C ... 85 °C.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 130 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- 45 mm Fühlerlänge


Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 290

Der Oberflächen Temperatursensor WTR 290 wird dafür eingesetzt um die Temperatur an Oberflächen zu messen. Durch die geringen Abmessungen von nur 30 x 10 x 10 mm kann der Oberflächen-Temperatursensor überall auch nachträglich installiert werden. Dies ist gerade dann von Vorteil, wenn nach der Installation von verschiedenen Widerstandthermometern noch weitere Sensoren den Prozess überwachen sollen, dieser aber nicht mehr unterbrochen werden kann.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 110 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- 2-, 3- oder 4-Leiter PT100


Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 270

Der Lebensmittel-Fühler WTR 270 zeichnet sich durch seine robuste Bauweise aus Edelstahl bzw. PTFE aus. Der Lebensmittel-Fühler WTR 270 ist mit beliebig Langen Fühlerlängen ausstattbar und macht Ihn so gerade bei der Lebensmittelkontrolle zu einem wichtigen Helfer. Durch die sehr scharfe Spitze des Lebensmittel-Fühlers sind Lebensmittelkontrolleure auch in der Lage in  tiefgefrorene Speisen einzudringen und die genaue Kerntemperatur zu bestimmen.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 200 °C / - 50 °C ... 280 °C (mit Knickschutzfeder)
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- anschließbar an jedes PT100 Messgerät

 

Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 120

Der PT100 Temperatursensor WTR 120 ist ein robuster Temperaturfühler ohne Halsrohr. Der PT100 Temperaturfühler kann direkt über die Schutzarmatur in den Prozess eingebunden werden. Der PT100 Fühler ist in 2-, 3- oder 4-Leitertechnik ausgeführt und weißt die Genauigkeitsklasse A auf. Der Messeinsatz des PT100 Temperaturfühler ist wechselbar.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 400 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- PT100 Temperatursensor in 2-, 3- oder 4-Leitertechnik


Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 420

Der Widerstandsfühler WTR 420 besticht durch seine kurze und direkte Ansprechzeit. Die ist beim Widerstandsfühler WTR420 auf den fest eingebauten PT100-Fühler zurückzufühlen. Durch die schnelle Reaktionszeit ist der Widerstandsfühler gerade dort sehr gut einsetzbar wo sich Temperaturen z.B. Flüssigkeiten in Behältern oder Rohrleitungen schnell ändern.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 150 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- Montage über 1/2" Prozessanschlussgewinde

 

Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 430

Der PT100-Temperaturfühler WTR 430 zeichnet sich durch seine glatte Schutzarmatur aus ohne Prozessanschluss aus. Dadurch ist es möglich mit dem PT100-Temperaturfühler eine kostengünstige Messstelle einzurichten. Der PT100-Sensor ist fest im PT100-Temperaturfühler WTR 430 verbaut. Dies hat ein kurzes und direktes Ansprechverhalten zur Folge.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 150 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- schnelle Ansprechzeit

 

Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 450

Das PT-100-Widertsandsthermometer WTR 450 zeichnet sich durch sein Edelstahlgehäuse aus. Der PT-100-Sensor ist direkt in der Schutzarmatur verbaut. Dies hat zu Folge, dass der Fühler eine sehr schnelle Ansprechzeit besitzt. Ebenfalls ist das PT-100-Widerstandsthermometer mit einem 1/2" Prozessanschlussgewinde versehen.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 150 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- Zum Einsatz in der Lebensmittelindustrie


Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 330

Der Widerstandstemperatursensor WTR 330 misst die Temperatur zuverlässig bis 200 °C. Ebenfalls erfüllt der Widerstandstemperatursensor WTR 330 die IP 69K Schutzklasse. Das Schutzrohr ist glatt ausgeführt kann aber mit verschiedenen Einschweiß- und Klemmverschraubungen adaptiert werden. Die Messspitze, des Widerstandstemperatursensors WTR 330 kann auf 3 oder 4 mm verjüngt ausgeführt werden.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 200 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- Durchmesser Messspitze: 6 mm (Verjüngung auf 3 oder 4 mm optional) 


Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 390

Der PT100-Temperatursensor WTR 390 ist ein Einschraub-Widerstandsthermometer. Die Temperatur wird bei dem PT100-Temperatursensor WTR 390 frontbündig gemessen. Der eingebaute PT100 ist in Dreileitertechnik an eine Platine angeschlossen. Alternativ kann in den Kopf des PT100-Temperatursensor WTR 390 der Kopfmessumformer KMU 100 eingebaut werden.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 200 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- misst Temperatur frontbündig


Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: WTR 320

Der PT100 Fühler WTR 320 besitzt einen fest verbauten PT100 Widerstands-Fühler. Die Schutzarmatur vom PT100 Fühler WTR 320 ist nach DIN 43763 und fest mit dem Anschlusskopf verpresst. Der PT100 Fühler WTR 320 kann über Schraubklemmen oder über den Kopfmessumformer KMU 100 an eine nachgeschaltete Elektronik angeschlossen werden.

 

- Messbereich: - 50 °C ... 200 °C
- Genauigkeitsklasse: Klasse A
- Prozeßanschlußgewinde G1/2“

 

Hersteller: promesstec GmbH
Messtechnik Hersteller Informationen