Forschungsmikroskop / Mikroskop PCE-PBM 100

Best.Nr.: PCE-PBM 100
1.390,90 €
1.655,17 €
4250348720023
PCE-PBM 100
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
0,3-fache
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Forschungsmikroskop PCE-PBM 100

Hoch qualitatives Forschungsmikroskop / modernes und ergonomisches Stativ / Trinokular /
360° drehbarer Kopf mit einstellbaren Augenabstand / Dioptrienverstellung / LC Display

Gemeinsam forschen kann ganz einfach sein: Die ideale Unterstützung für Untersuchungen liefert PCE Instruments mit dem Forschungsmikroskop. Das kompakte Forschungsmikroskop mit drehbarem Kopf und LC-Display rückt sogar die kleinsten Details zuverlässig ins rechte Licht - und das gleich für mehrere Betrachter gleichzeitig. Der Hersteller hat das Forschungsmikroskop als Trinokular-Mikroskop entwickelt, auf dem dritten Okular ist der große LC-Bildschirm (800 x 600 Pixel) angebracht. Dank des Bildschirms bleibt der Mikrokosmos unterm Okular nicht nur einem einzigen Nutzer des Forschungsmikroskops vorbehalten. Ganz bequem können auch andere Teilnehmer einer Untersuchungsgruppe oder Lehrkräfte mit ansehen, was sich unter dem Forschungsmikroskop abspielt. Beim Einsatz in Bildungseinrichtungen erlaubt diese praktische Funktion beispielsweise die schnelle Kontrolle der Einstellungen und des Präparates durch die Lehrkraft.

Qualitätskontrolle mittels PCE Forschungsmikroskop.Um die Ergebnisse bei Bedarf auch einer größeren Gruppe zu präsentieren und gemeinsam analysieren zu können, ist der Bildschirm des Forschungsmikroskops mit einem Videoausgang ausgerüstet. So kann das Bild auf ein Smartboard oder einen Beamer übertragen und für alle anderen sichtbar gemacht werden. Durch die Darstellung des Objektes auf dem LC-Display kann auch der Nutzer das Abbild der Probe in bequemer, aufrechter Haltung analysieren. Im Gegensatz zur Nutzung eines gewöhnlichen Durchlichtmikroskops kann sich der Anwender bei der Betrachtung und Analyse frei bewegen. Deshalb eignet sich das Forschungsmikroskop besonders auch für Anwender, die regelmäßig oder über längere Zeiträume mit einem Mikroskop arbeiten.
Um eine bequeme Untersuchung zu gewährleisten, hat der Hersteller das Forschungsmikroskop außerdem mit einem um 360° drehbaren Mikroskop-Kopf konzipiert. Dadurch hat der Nutzer immer die richtige Position für eine Beobachtung.

Das benutzerfreundliche Forschungsmikroskop bietet eine bis zu 100-fache Vergrößerung, verfügt über einen Kreuztisch (125 x 125 mm) und fällt durch sein ergonomisches Stativ aus Aluminium auf. Da an den Okularen sowohl die Dioptrien, als auch der Augenabstand eingestellt werden können, ist das Forschungsmikroskop besonders auch für Brillenträger geeignet, die Forschungsarbeit ohne Einschränkungen schätzen. Das Forschungsmikroskop verfügt unter dem Objekttisch über einen Abbe-Kondensor mit einstellbarer Irisblende, der das Licht bündelt und so das Objekt präzise ausleuchtet. Der Hersteller hat das Forschungsmikroskop außerdem mit einem Rheostat ausgestattet. Über die seitlich angebrachten Einstellmöglichkeit kann der Nutzer schnell und genau die Helligkeit anpassen. Die langlebige LED-Leuchte des Forschungsmikroskops ist besonders wartungsarm, ihre Farbtemperatur ähnelt der des Sonnenlichts. Aus diesem Grund sind mit dem Forschungsmikroskop Untersuchungen zu Tageslichtbedingungen möglich.

Anwendungsbereiche für Mikroskope

Forschungsmikroskop im Hörsaal.Das Forschungsmikroskop bietet sich besonders für die Analyse und Dokumentation von Material in Bildungseinrichtungen, Forschung und Entwicklung an, bei denen mehrere Teilnehmer involviert sind. Bevorzugt eingesetzt wird das Forschungsmikroskop außerdem bei Qualitätskontrollen und -sicherung, in der Produktion sowie bei Inspektionen und Fehleranalysen. Das Forschungsmikroskop gewährleistet höchste Zuverlässigkeit und Präzision. Die Nutzung des Forschungsmikroskops ist einfach und effektiv und somit gleichermaßen für Anfänger und Experten geeignet. Seine Eigenschaften machen das Forschungsmikroskop zum idealen Hilfsmittel im Unterricht. Denn auch unerfahrene Anwender erzielen Dank der unkomplizierten Bedienung des Forschungsmikroskops schnell vorzeigbare Ergebnisse.


- Abbe Kondensor mit einstellbarer Irisblende
- Dioptrieneinstellung am Okular rechts
- einstellbarer Augenabstand 
- Trinokular
- mit Kreuztisch 125 x 125 mm
- 4 Objektive bis zu 100 facher Vergrößerung
- LC Display 800 x 600 Pixel
- Video Ausgang

 
Okulare WF 10x Weitfeldokulare
Kopf Trinokular
360 ° drehbar
30 ° Schrägeinblick
Dioptrienverstellung rechts
Augenabstand einstellbar 55 ... 75 mm
Objektive 4
Vergrößerung 4x, 10x, 40x, 100x
Numerische Apertur 0,1 mm, 0,25 mm, 0,65 mm, 1,25 mm
Brennweite 31,04 mm, 17,13 mm, 4,65 mm, 2,906 mm
Arbeitsabstand 37,50 mm, 7,316 mm, 0,632 mm, 0198 mm
Deckglas 0,17 mm
Gesamtvergrößerung Okular + Objektiv      40, 100, 400, 1000
Tubuslänge 160 mm
Konjugierter Abstand 195 mm
Kreuztisch 125 x 125 mm
Verschiebung 40 x 60 mm
Hub 14 mm
 
Kondensor
Blende ja
Justierung ja
Filter
gelb, grün, blau
 
Beleuchtung 3,5 V 1 W LED
Dimmbar ja
 
Technische Daten Kamera / Bildschirm
Kamera
Größe 13 "
Horizontaleauflösung 700 Linien
Auflösung
976 x 582 Pixel
LCD Bildschirm
Auflösung 800 x 600 Pixel
Farben 16777216
Video Ausgang höchste Auflösung 1024 x 768 bei 75 Hz
Video Format PAL, NTSC4.43, NTSC3.58, SECAM
 
Allgemeine Technische Daten
Energieversorgung 230 VAC 50 Hz
Umgebungsbedingungen 0 ... 40 °C / 85 % rF. max.
Größe 550 x 320 x 210 mm
Gewicht 5100 g
 

1 x Forschungsmikroskop PCE-PBM 100
1 x Anschlusskabel
1 x Anschlusskabel Bildschirm 
3 x Farbfilter
1 x LC Bildschirm mit Kamera
1 x Cinch Videokabel 
1 x Video Cinch-USB Konverter
1 x Videosoftware
1 x USB Verlängerung
1 x Abdeckhaube
1 x Bedienungsanleitung