PCE Instruments

Materialprüfgerät

Best.Nr.: PCE-CT 90
Das Materialprüfgerät kann mit dem Standardsensor Schichtdicken von bis zu 60 mm auf unterschiedlichsten metallischen Untergründen messen. Sowohl massive Stahlprofile als auch dünne Bleche aus Metall sind als Untergrund für das Materialprüfgerät geeignet. 

- Messbereich Standardsensor: 0 ... 60mm (Fe und non-Fe)
- automatische Sensorerkennung
- Nullpunkt- und Einpunktkalibrierung
- verschiedene Sensoren (optional Auswählbar)
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 10
Das Materialprüfgerät dient zur schnellen und einfachen Messung von Farbschichtdicken auf metallischen Oberflächen. Wegen des Messbereiches und der Möglichkeit der Messung auf eisenhaltigen und nicht eisenhaltigen Metallen deckt das Materialprüfgerät einen Großteil von Messaufgaben ab.

- Messbereich: 0 ... 2,20 mm
- Auflösung: 0,01 mm
- digitales LC-Display
- automatische Selbstabschaltung 
- Justage mit mitgelieferten Standard möglich
- zur schnellen orientierenden Messung
  im KFZ Bereich geeignet
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 24FN
Das Materialmessgerät PCE-CT 24FN mit Statistikfunktion misst schnell und präzise Materialschichtdicken. Bei der Grenzüberschreitung der gemessenen Werte kann ein Alarm ausgelöst werden. Gummierungen oder Kunststoffüberzüge zum Stoß und Anprallschutz lassen sich ebenso wie dünne Lackschichten kontrollieren.

- Messbereich: 0 ... 1500 µm 
- Auflösung: 0,1 µm (bei < 100 µm)
- Genauigkeit: ± 3 % + 1 µm (bei > 150 µm)
- Alarm bei Grenzwertüberschreitung
- grafische Darstellung der Messwerte
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 24FN-ICA
Materialmessgerät PCE-CT 24FN-ICA mit Kalibrierzertifikat. Das Materialmessgerät PCE-CT 24FN mit Statistikfunktion misst schnell und präzise Materialschichtdicken. Bei der Grenzüberschreitung der gemessenen Werte kann ein Alarm ausgelöst werden. Gummierungen oder Kunststoffüberzüge zum Stoß und Anprallschutz lassen sich ebenso wie dünne Lackschichten kontrollieren.

- Messbereich: 0 ... 1500 µm 
- Auflösung: 0,1 µm (bei < 100 µm)
- Genauigkeit: ± 3 % + 1 µm (bei > 150 µm)
- Alarm bei Grenzwertüberschreitung
- grafische Darstellung der Messwerte
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 26FN
Das Materialprüfgerät PCE-CT 26FN kann zerstörungsfrei Beschichtungen (Lacke, Farben, Kunststoffe ...) auf Stahl / Eisen und Nichteisenmetallen messen. Das Materialprüfgerät PCE-CT 26FN ist bestens geeignet, um z.B. Unfallschäden an KFZ sofort zu erkennen. 

- Messbereich: 0 ... 1250 µm 
- Auflösung: 1 µm 
- Genauigkeit: ±(3 % + 2 µm)
- verschleißfester Sensor
- V-Nut zur Messung auf Rohren

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 26FN-ICA
Das Materialprüfgerät PCE-CT 26FN kann zerstörungsfrei Beschichtungen (Lacke, Farben, Kunststoffe ...) auf Stahl / Eisen und Nichteisenmetallen messen. Das Materialprüfgerät PCE-CT 26FN ist bestens geeignet, um z.B. Unfallschäden an KFZ sofort zu erkennen. 

- Messbereich: 0 ... 1250 µm 
- Auflösung: 1 µm 
- Genauigkeit: ±(3 % + 2 µm)
- verschleißfester Sensor
- V-Nut zur Messung auf Rohren
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-GMM 10
Das Materialprüfgerät PCE-GMM 10 ist ein kompaktes Feuchtemessgerät für bis zu 15 verschiedene Getreidearten. Dieses Materialprüfgerät PCE-GMM 10 ist ein wichtiges Hilfsmittel in Mühlen, Kornspeichern oder auch in verarbeitenden Gewerben von Getreide und Hülsenfrüchten.

- für 15 Getreidearten
- geringe Probenmenge
- Temperaturkompensation: automatisch
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-HT-75
Das Materialprüfgerät arbeitet nach dem Prinzip von Schmidt. Neben dem wesentlichen Einsatz im Bau- und Konstruktionsbereich wird das einfachst einzusetzende Materialprüfgerät wesentlich auch in vielen anderen Industrien zweckentfremdet verwendet (Wickelhärte-Prüfung von Produkten auf einer Rolle, ...). 

- Schlagenergie von 0,735 J
- sehr robuste Konstruktion
- Spezialrückschlagkörper für nahezu unendlich viele Beton-Prüfungen
- Umrechnungstabelle auf Rückseite
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-HT 225E
Mit dem Materialprüfgerät ist eine zerstörungsfreie Messung der Härte von Beton möglich. Das digitale Materialprüfgerät gibt den Messwert, der aus der Rückprallzeit umgerechnet wird, direkt auf der Digitalanzeige aus. Das digitale Materialprüfgerät besticht durch sein geringes Gewicht, der einfachen Bedienung, einer hohen Genauigkeit und Auflösung.

 

- digitales LCD
- USB-Schnittstelle
- Messwertspeicher
- Software


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-HT-225A

Ein Materialprüfgerät PCE-HT-225A nach dem Meßprinzip von Schmidt. Neben dem wesentlichen Einsatz im Bau- und Konstruktionsbereich wird das einfachst einzusetzende Materialprüfgerät PCE-HT-225A wesentlich auch in vielen anderen Industrien zweckentfremdet verwendet (Wickelhärte-Prüfung von Produkten auf einer Rolle ...). Das Materialprüfgerät PCE-HT-225A können Sie hier in unserem Shop kaufen.


- Messbereich: 100 ... 600 kg/cm²
- Genauigkeit: ±18 kg/cm²
- Testenergie: 2,207 J
- sehr robuste Konstruktion
- Spezialrückschlagkörper
- einfachste Bedienung

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-HT-450
Das Materialprüfgerät ist ein analoges Messmittel, um die Betonfestigkeit zu ermitteln. Das Messverfahren vom Materialprüfgerät erfolgt nach dem Schmidt Prinzip. Bei diesem Messverfahren trifft eine kinetische Schlagenergie von dem Materialprüfgerät auf den Beton. Durch den daraus entstehenden Rückprall kann das Materialprüfgerät die Festigkeit des Betons bestimmen.

- Nominale kinetische Energie: 4,5 J
- für hochfesten Beton
- einfache und schnelle Bedienung
- zur Bestimmung der Betonhärte
- Schmidt Prinzip
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-HT 224E
Das Materialprüfgerät ist ein Messwerkzeug zur Prüfung der Festigkeit von Beton. Die Messung des Materialprüfgerätes erfolgt nach dem Schmidt Prinzip. Nach diesem Messverfahren kann mit dem Materialprüfgerät die Güte von Beton gemessen werden.

- Messbereich: 10 ... 100 N/mm²
- Genauigkeit: ±0,1 R
- Display: OLED
- USB Schnittstelle zur Anbindung an einen PC
- Datenspeicher
- wiederaufladbarer Akku
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-XXM 20
Das Materialprüfgerät PCE-XXM 20 wird verwendet um schnell die Farbe von Oberflächen zu messen. Das Materialprüfgerät verfügt über eine hoch sensible RGB Photodiode als Farbsensor. Die Messung der Farbe mit dem Materialprüfgerät PCE-XXM 20 erfolgt im LAB Farbraum.

- Farbräume: CIE LAB, CIE XYZ, RGB, CMYK, Pantone
- Wellenlänge Farbsensor: 400 ... 720 nm
- Schnittstelle: Micro-USB / Bluetooth
- Sensor: RGB Photodiode
- "Meterbox Lab" App (Playstore)(Android)
- "Meterbox Lab" App (App Store)(IOS)
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-DDD 10

Das Materialprüfgerät PCE-DDD 10 (Shore D) für Thermoplaste kann als Handgerät vor Ort oder stationär im Labor zur Materialprüfung eingesetzt werden. Das Materialprüfgerät besteht aus einem Messteil mit Messkopf und einer digitalen Anzeige mit einer Auflösung von 0,1 Härte-Einheiten.
 

- Messbereich: 0 ... 100
- Messgenauigkeit: < ± 1 Härte-Grade
- Auflösung: 0,1 Härte-Grade
- Datenübertragung über USB-Schnittstelle
- mobil und stationär verwendbar
- einsetzbar für Einzel- und Serienmessungen

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-DDD 10-ICA

Das Materialprüfgerät PCE-DDD 10 (Shore D) für Thermoplaste kann als Handgerät vor Ort oder stationär im Labor zur Materialprüfung eingesetzt werden. Das Materialprüfgerät besteht aus einem Messteil mit Messkopf und einer digitalen Anzeige mit einer Auflösung von 0,1 Härte-Einheiten.

- Messbereich: 0 ... 100
- Messgenauigkeit: < ± 1 Härte-Grade
- Auflösung: 0,1 Härte-Grade
- Datenübertragung über USB-Schnittstelle
- mobil und stationär verwendbar
- einsetzbar für Einzel- und Serienmessungen
- inkl. ISO- Kalibrierzertifikat


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-CT 80

Das Materialprüfgerät PCE-CT 80 ist ein Messgerät zur zerstörungsfreien Messung von Beschichtungen (Lacken, Farben, Kunststoffen ...) auf Stahl / Eisen und Nichteisenmetallen.


- Messbereich: Fe: 0 ... 5000 µm, NFe: 0 ... 3000 µm
- für viele Materialien wie: Eisen, Stahl, Aluminium, Kupfer, Messing, Edelstahl
- inklusive Standard Sensor PCE-CT 80-FN1.5
- weitere Sonden für spezielle Anwendungen im Zubehör erhältlich
- inkl. ISO-Laborkalibrierung mit Zertifikat


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-RT 11

Das Materialprüfgerät ist ein portables Messgerät für die Bestimmung der Rautiefe nach Ra, Rz, Rq und Rt  in nur einem Gerät. Das kleine Materialprüfgerät ist besonders für die schnelle Messung der Rauheit konzipiert worden.

- Messbereich Rz, Rt: 0,1 ... 50 µm
- Messbereich Ra, Rq: 0,05 ... 10 µm
- Genauigkeit: ±15 %
- Erfassung der Rauheit nach Ra, Rz, Rq und Rt

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-RT 1200
Das Materialprüfgerät PCE-RT 1200 dient der Ermittlung der Oberflächenrauheit. Der kompakte Rauheits-messer ist ein Handmessgerät zur mobilen Anwendung. Aufgrund der Stromversorgung über einen leistungsstarken Akku kann es direkt vor Ort eingesetzt werden. Zum Einsatz kommt das Materialprüfgerät PCE-RT 1200 im Labor, in der Produktion und allgemein überall dort wo die Rauheit von Oberflächen ermittelt werden soll.


- 4 messbare Parameter der Rauheit
- Messbereiche:
  Ra, Rq: 0,005 ... 16,00 μm, Rz, Rt: 0,02 ... 200,0 μm
große OLED-Anzeige
- Anzeige für die Position des Messtasters
- Micro-USB Schnittstelle

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-TG 300
Das PCE-TG 300 ist ein Materialprüfgerät  zur Wandstärkenmessung. Generell können die Wanddicken von allen homogenen Werkstoffen mit dem Materialprüfgerät vermessen werden. Mit dem Materialprüfgerät können auch Wandstärken unter einer Beschichtung gemessen werden.

Messbereich:
P-E: Puls-Echo Modus 0,65 ... 600 mm (Stahl)
E-E: Echo-Echo Modus 2,50 ... 60 mm
Genauigkeit:
±0,04 mm H[mm] (<10 mm); ±0,4 % H[mm] (>10 mm)
H bezieht sich auf die Materialstärke des Werkstücks
Auflösung: 0,1 mm / 0,01 mm / 0,001 mm (einstellbar)
- Bluetooth
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-RT 11-ICA

Das Materialprüfgerät arbeitet nach dem gleichen piezoelektrischen Mikrotaster-Prinzip wie die hochgenauen Labormessgeräte. Die einfache Handhabung des Materialprüfgerät, wie auch die hohe Wiederholgenauigkeit, zeichnet das Gerät besonders aus.

- Messbereich Rz, Rt: 0,1 ... 50 µm
- Messbereich Ra, Rq: 0,05 ... 10 µm
- Genauigkeit: ±15 %
- Erfassung der Rauheit nach Ra, Rz, Rq und Rt
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen