Mehrstellen Magnetrührer PCE-MSR 405

Best.Nr.: PCE-MSR 405
899,90 €
1.070,88 €
4250348718877
PCE-MSR 405
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Mit Drehzahlanzeige
Mit Timer
10 l
Mit Heizung
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Mehrstellen Magnetrührer PCE-MSR 405

Magnetrührer mit Heizung / Temperierung bis 120°C / 5 Rührstellen / 
mit Timerfunktion und Pulsmodus

 

Informationen zum Mehrstellen Magnetrührer

Mehrstellen Magnetrührer PCE MSR 405 Anwendung ForschungslaborMit dem Mehrstellen Magnetrührer mit integrierter Heizung können mehrere Flüssigkeiten gleichzeitig getrennt voneinander erwärmt und gemischt werden. Dabei fungiert der Stellplatz des Mehrstellen Magnetrührers auch als Heizung. Auf diese Weise können die in geeigneten Bechergläsern abgestellten Flüssigkeiten bei Bedarf schnell gemischt und gleichzeitig auf bis zu 120 Grad Celsius erhitzt werden. Der Mehrstellen-Magnetrührer bietet daher eine praktische und sinnvolle Kombination aus Heizen und/oder Rühren, da verschiedene Medien ihre Eigenschaften bei Temperaturvariationen verändern.

Ein Mehrplatz Magnetrührer dieser Bauweise mischt unterschiedlichste Medien gleichzeitig, auf mehreren nacheinander geschalteten Stellflächen. Ein Magnetrührstäbchen, der sogenannte Rührfisch, befindet sich in einem Flüssigkeitsbehältnis, zumeist ein Becherglas oder Erlenmeyerkolben, auf der Stellplatte. Dieser Rührfisch folgt den Induktionsflächen und bringt auf diese Weise die Flüssigkeit in Bewegung.

Um im Rahmen eines Laborversuchs gleich mit mehreren Flüssigkeiten zu arbeiten, ist der Mehrstellen Magnetrührer mit einer großen Stellplatte (456 x 118 mm) ausgestattet. So können parallel bis zu fünf Rührstellen gleichzeitig genutzt werden. Das maximale Volumen je Rührstelle liegt bei 400 ml. Somit ermöglicht der Mehrstellen Magnetrührer dem Anwender gleichzeitig 2000 ml Flüssigkeit in Bechern auf insgesamt fünf Rührstellen zu mischen. Dabei kann auf Wunsch die Heiztemperatur des Mehrstellen Magnetrührer mit einer Heizleistung von bis zu 375 Watt schrittweise angepasst werden. Um exakt temperieren zu können, lässt sich die Temperatur des Rührfelds in praktischen 1-Grad-Schritten regeln. Im Gefäß passt sich die Flüssigkeit durch die Rührbewegung schnell an die eingestellte Temperatur an. 

Die Rührgeschwindigkeit des Mehrplatz Magnetrührers selbst lässt sich dabei im Bereich von 300 … 1500 U/min einstellen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Geschwindigkeit in Schritten von 10 U/min anzupassen. Zudem ermöglichen die Funktionen des Mehrstellen Magnetrührers dem Anwender, zeitgesteuerte Mischvorgänge durchzuführen. Über eine Timerfunktion kann die exakte Rührzeit vorab definiert werden. Der Mehrstellen Magnetrührer schaltet sich nach dieser Zeit automatisch ab. Ergänzend dazu verfügt der Mehrstellenmagnetrührer über eine Puls-Modus-Funktion, die durch Mix-Zyklen das Durchmischen von Medien optimiert. Bei dieser Funktion wechselt die Drehrichtung in definierten Zyklen regelmäßig von Drehungen im Uhrzeigersinn in die entgegengesetzte Richtung.

Der Hersteller hat den Mehrstellen Magnetrührer, der mit 230 V und 110 V Netzspannung betrieben werden kann, darüber hinaus mit einem verschleißarmen Brushless-Motor ausgerüstet, der das Gerät besonders langlebig macht. Über eine Schnittstelle (RS-232) kann der Mehrstellen Magnetrührer von PCE-Instruments zum Datenaustausch an einen Computer angeschlossen werden.

 

Anwendungsbereiche eines Mehrstellen Magnetrührers

Mehrstellen Magnetrührer Chemie LaborMagnetrührer eignen sich hervorragend, um Flüssigkeiten zu rühren zu durchmischen und zu temperieren, sie gehören in vielen Laboren zur Standardausrüstung. Der Mehrstellen Magnetrührer von PCE Instruments ist wartungsarm, kompakt und flexibel einsetzbar. Seine robuste Bauweise macht den Mehrstellen Magnetrührer zu einem vielseitigen Labor-Messgerät, das sich auch hervorragend für den Dauerbetrieb eignet. Die einfache Bedienung und die praktische Kombination aus Heizen und Mischen machen ihn an vielen Einsatzorten in Chemie, Lehre und Forschung unverzichtbar.

Als Zubehör zum Mehrstellenmagnetrührer sind beim Hersteller PCE-Instruments passende Magnetrührstäbchen erhältlich.

Magnetrührer, bzw. Laborrührer werden in unterschiedlichsten Ausführungen hergestellt, vom einfachen Einzelplatzrührer für die alltägliche Laborapplikation bis hin zum High-End Reaktionsblock für die Anwendung in Chemielaboratorien. Daher ist ein Magnetrührer das ideale Hilfsmittel für die Bereiche Labor, Forschung und Qualitätskontrolle. PCE Instruments bieten Magnetrührer für verschiedenste Anwendungen an. Die Mehrstellen Magnetrührer zeichnen sich generell durch ihren geringen Wartungsaufwand, ihre kleine, robuste Bauweise, die vielseitigen Ausführungen und die Konstruktion für den Dauerbetrieb, aus.


- 5 Rührstellen
- einstellbar bis 1500 U/min
- maximal 120 °C
- 5 x 400 ml rührbar
- Timer- und Pulsfunktion
- RS232 Schnittstelle

   
Antrieb der RührstellenBrushless Motoren
Anzahl der Rührstellen5
Max. Rührmenge400 ml je Rührstelle
 2000 ml Gesamt
Einstellbare Geschwindigkeit 300 ... 1500 U/Min
Genauigkeit Geschwindigkeit10 RPM
HeiztemperaturUmgebungstemperatur ... 120 °C
Genauigkeit Temperatur± 1 °C
Timerbereich1 ... 999 Minuten Unendlich
Empfohlene Länge Rührstäbe    25 mm
Abmessungen Rührfeld456 x 118 mm
Heizleistung330 W (110 V) 375 W (220 V)
Schutzklasse IP 42
Betriebsbedingungen 5 ... 40 °C, max. 80 r.F.
Spannungsversorgung / 110 V AC / 3,6 A 220 V AC / 1,7 A
Stromaufnahme  
Leistungsaufnahme 400 W
Abmessungen 565 x 136 x 75 mm
Gewicht ca. 3 kg
Schnittstelle RS232
   

1 x Mehrstellen Magnetrührer PCE- MSR 405
1 x 25 mm Rührstäbchen
1 x Anschlussleitung 
1 x Bedienungsanleitung