Lackdickenmessgerät PCE-CT 100N

Best.Nr.: PCE-CT 100N
1.179,90 €
1.368,68 €
4250348722386
PCE-CT 100N
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,31 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Intern
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Lackdickenmessgerät für Eisen- und Nichteisen-Metalle / sehr kompakte Größe / zerstörungsfreie, präzise Messungen / Datenübertragung via USB und Wifi / 
einfache Bedienung / unkompliziert und zuverlässig

Das Lackdickenmessgerät arbeitet nach dem magnetischinduktiven (ISO 2178) und nach dem Wirbelstrom-Verfahren (ISO 2360). Diese von dem Lackdickenmessgerät unterstützten Verfahren werden zur zerstörungsfreien Prüfung von Werkstoffen genutzt. Hiermit wird mit dem Lackdickenmessgerät die Dicke magnetisch neutraler Schichten auf magnetischem bzw. nicht-magnetischem Grundmaterial gemessen.

Das Lackdickenmessgerät ist ideal für zuverlässige Schichtdickenmessungen vor Ort. Mit der externen Sonde kann auch an schwer zugänglichen Stellen schnell und unkompliziert die Schichdicke gemessen werden. Das Lackdickenmessgerät wurde für zerstörungsfreie, schnelle und präzise Schichtdickenmessungen entwickelt und ist einfach zu bedienen. Gemessene Daten können ganz einfach mit einem USB-Datenspeicher oder per Wifi an einen PC übertragen werden.

Anwendung findet das Lackdickenmessgerät insbesondere in der Veredelungsindustrie, Elektroplattierung, im Schiffs- und Brückenbau, dem Flugzeugbau und der Maschinen- und Chemieindustrie.

- beleuchtete Touchtastatur
- Messdatenspeicher für bis zu 500 Daten
- Einpunkt- und Mehrpunktkalibrierung
- Einzelmessung und kontinuierliche Messung
- Datenübertragung über Wifi und USB
- zwei verschiedene Sonden für NFe und Fe

   
Messbereich 0 ... 1250 µm
Min Schichtdicke des Grundmaterials 50 µm
Kleinste Messfläche (Durchmesser) 10 mm
Min. Krümmungsradius konvex 15 mm
Min. Krümmungsradius konkav 15 mm
Genauigkeit ±(1 % + 1 µm)
Auflösung 0,1 µm (<99,9 µm)
  1 µm (>100 µm)
Kalibriermethode Einpunkt, Mehrpunkt
Datenspeicher 500 Daten
Messmodi Einzelmessungen, kontinuierliche Messung
Schnittstellen Wifi, USB
Betriebsbedingungen    0 ... 50 °C, 20 ... 90 % r.F. nicht kondensierend
Abmessungen 170 x 85 x 35 mm
Gewicht ca. 335 g (mit Batterie)
   

1 x Lackdickenmessgerät PCE-CT 100N
1 x NFe Sonde
1 x Fe Sonde
1 x USB-Datenträger 
1 x Referenzfolienset
1 x Kalibrierplatte (eisenhaltig)
1 x Kalibrierplatte (nicht eisenhaltig)
2 x 1,5 V AA Batterie
1 x Bedienungsanleitung