KFZ-Messgerät / Autobatterietester PCE-CBA 10

Best.Nr.: PCE-CBA 10
49,90 €
59,38 €
4250348719713
PCE-CBA 10
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

KFZ-Messgerät / Autobatterietester PCE-CBA 10

Autobatterietester zum Prüfen von 12 V Starterbatterien / LC Display /
Anlasser und Ladekreis Messung / robustes Design / einfache Handhabung

ABS, Motorsteuerung, Fahrerassistenzsysteme: Autos sind heute mit immer mehr Elektronik ausgerüstet. Das macht sie noch stärker von der Autobatterie abhängig. Eine leistungsstarke Batterie ist deshalb entscheidender Faktor für eine sichere und zuverlässige Fahrt. Mit der Zeit jedoch kann die Batterie immer schwächer werden oder komplett den Dienst versagen. Um einer Panne vorzubeugen, sollte die Leistungsfähigkeit der Autobatterie darum regelmäßig überprüft werden. Besonders einfach und effizient geht das mit dem Autobatterietester von PCE Instruments.

Mit dem nutzerfreundlichen Autobatterietester lassen sich Batterien mit Spannung von 12 Volt komfortabel und schnell testen. Am Anfang einer Autofahrt wird die Batterie besonders stark beansprucht. Neben dem Startvorgang benötigt unter anderem auch die Bordelektronik Energie. Um stets von Beginn der Fahrt an über den vollen Komfort verfügen zu können, sollte per Autobatterietester die Spannung der Batterie in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden. Gerade bei kalten Temperaturen oder wenn ein Pkw lange nicht mehr genutzt wurde, bietet sich die Nutzung des Autobatterietesters an.

Um den Zustand der Batterie effektiv zu bestimmen, verfügt der Autobatterietester über verschiedene Testmodi und ein mehrsprachiges Menü. Der Autobatterietester ist zur Überprüfung für Batterien vom Typ DIN, KIS, IEC, EN, GB, SAE und MCA geeignet und bietet sich für Anlasser- und Ladekreismessungen an. Den Autobatterietester hat der Hersteller mit speziellen Klemmen, den sogenannten Kelvin-Klemmen, ausgestattet, die der Nutzer bei der Überprüfung direkt an die Batterie anbringen kann. Ein Kabel verbindet die farbigen Klemmen mit dem Testgerät (rotes Kabel für Plus, schwarzes Kabel für Minus). Über das große LC-Display des Autobatterietesters wird der Nutzer intuitiv durch das Menü geführt. Die erfassten Werte zeigt das Display schnell und gut lesbar an.
Bei 12,7 Volt ist die Batterie optimal geladen. Ab einer Ladekapazität von 11,6 Volt wird es jedoch kritisch, die Batterie sollte dringend geladen werden. Zeigt der Autobatterietester 10,5 Volt an, ist die Batterie komplett leer und muss ersetzt werden. Problematisch ist jedoch schon eine Ladestand von weniger als 50 Prozent. Das Laden einer Batterie mit geringer Kapazität kann zu langfristigen Schäden führen. Um diesen Zustand zu verhindern, sollten Pkw-Fahrer per Autobatterietester den Ladestand der Autobatterie regelmäßig kontrolliert. Auf diese Weise kann die Batterie mit Unterstützung des Autobatterietesters bei Bedarf frühzeitig geladen und vor dauerhaften Schäden bewahrt werden. Um ein verlässliches Ergebnis zu erhalten, sollte der Fahrer den Ladestand nicht direkt im Anschluss an eine Fahrt überprüfen. Aussagekräftige Ergebnisse erhält er in dieser Phase nicht. Eine Kontrolle mittels Autobatterietester bietet sich im Ruhestand an. Deshalb sollte der Nutzer den Test frühestens zwei Stunden nach der letzten Nutzung vornehmen.

Anwendungsbereiche für Autobatterietester

Der Autobatterietester von PCE Instruments hilft dabei, Pannen vorzubeugen. Besonders wichtig ist eine regelmäßige Kontrolle der Batterie per Autobatterietester bei alten oder nur selten genutzten Fahrzeugen. Die kompakte und handliche Form des Autobatterietesters garantiert einen flexiblen Einsatz. Der Autobatterietester eignet sich deshalb hervorragend für die Anwendung in Kfz-Werkstätten, Unternehmen mit Fuhrpark und für Sachverständige. Aufgrund seiner unkomplizierten Handhabung ist der Autobatterietester auch für die Nutzung im privaten Bereich ideal, da der Fahrer schnell und einfach einen kritischen Ladebereich der Batterie erfassen und den drohenden Ausfall der Autobatterie verhindern kann.


- LC Display
- mehrsprachiges Menü
- für 12 V Starterbatterien
- verschiedene Prüfmodi
- schnelle Messung
- Normen DIN, JIS, EN, IEC, SAE, GB & MCA

Messobjekt 12 V Starterbatterien
Batterienormen DIN, JIS, IEC, EN, GB, SAE, MCA
Prüfzeit 3 ... 10 s
Kaltstartstrom CCA 100 ... 1700 A
Batteriekapazitäten 30 Ah ... 100 Ah
Anzeige 2,4" LC Display
Spannungsversorgung 12 V DC über Prüfspannung
Anschluss Kelvinklemmen
Abmessungen 124 x 73 x 22 mm
Kabellänge ca. 100 cm
Gewicht ca. 250 g

1 x KFZ-Messgerät Autobatterietester PCE-CBA 10
1 x Bedienungsanleitung