Holzfeuchtemessgerät PCE-MMK 1

Best.Nr.: PCE-MMK 1
364,90 €
434,23 €
4250348710505
PCE-MMK 1
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Holzfeuchtemessgerät PCE-MMK 1
mit ext. und int. Einstechsonden für Holz, Baustoffe und Papiere / manuelle Temperaturkompensation / mit adaptierbaren Verlängerungen / verschiedene Materialkennlinien wählbar
Das Holzfeuchtemessgerät PCE-MMK 1 ist für den mobilen Einsatz durch Techniker oder Monteure konzipiert worden um Gutachten zu erstellen oder den Wareneingang zu kontrollieren. Das Holzfeuchtemessgerät zeigt Ihnen neben der absoluten Feuchtigkeit in Baumaterialien oder Holz auch das Raumklima (Luftfeuchtigkeit und -temperatur) an. Das Display des Universal Feuchtemesser zeigt sofort einen Referenzwert als %-Wert an, es ist also kein Umrechnen o.Ä. notwendig. Im Lieferumfang des Universal- Feuchtemesser PCE-MMK 1 sind drei verschiedene Einstechsonden enthalten, für Hölzer, Baumaterialien und Papier- oder Pappstapel. Generell verfügt der Universalfeuchtemesser über vier differierende Messmodi, die Sie zu der entsprechenden Sonde anwählen können, 130 variierende Holzsorten, 19 Baumaterialien (Zement, Estrich, Mörtel, Beton, ...), eine Trocken-Nass-Indikator zur Referenzmessung und einen Index-Modus, in dem Sie auf die absolute Feuchtigkeit schließen können. Mit Hilfe der Selbsttest-Funktion kann der Universal- Feuchtemesser sich auf seine korrekte Arbeitsfunktion überprüfen, außerdem verfügt der Universalfeuchtemesser über eine manuelle Temperaturkompensation, um die Messergebnisse etwas genauer zu gestalten.

- einfache Handhabung
- Selbsttest vom Universalfeuchtemesser
- für Holz, Papier, Pappe und Bauwerkstoffe
- Batterieanzeige
- Nass-Trocken-Indikator
- Temperatureinheit wählbar zwischen °C und °F
- Resistives Messverfahren
- Holzarten und Bauwerkstoffe einstellbar
- 3 verschiedene Elektroden im Lieferumfang
- kurze und lange Einstechnadeln adaptierbar
- Umgebungstemperatur und Feuchte messbar
- MAX und MIN-Wert bleibt erhalten
- manuelle Temperaturkompensation
- interne und externe Elektroden

Technische Spezifikation zum Holzfeuchtemessgerät
MessbereicheHolz: 1 ... 75 %
Bauwerkstoffe: 0,1 ... 2,4 %
Temperatur: -40 °C ... +70 °C / -40 ... +158 °F
Luftfeuchtigkeit: 0 ... 100 %
Auflösung0,1 %
GenauigkeitenHolz: 1 ... 30 % / ±1 %
31 ... 60 % / ±2 %
61 ... 75 % / ±4 %
Bauwerkstoffe: ±0,5 %
Temperatur: -40 ... -10 °C, +40 ... +70 °C / ±2 °C
-10 ... +40 °C / ±1 °C
Luftfeuchtigkeit: 0 ... 20 %, 80 ... 100 % / ±5 %
20 ... 80 % / ±3,5 %
Elektrodenlänge8 mm (intern), 30 mm und 150 mm (extern)
Messprinzipelektrischer Widerstand
automatische Abschaltfunktionnach ca. 3 min ohne Nutzung
automatische Beleuchtungsabschaltungnach ca. 10 Sekunden
GehäuseKunststoff, stoßfest
Batterie3 x CR 2032
Umgebungsbedingungen0 ... +40 °C, 0 ... 85 % r.F.
Abmaße139 x 47 x 25 mm
Gewicht100 g (ohne Elektroden)

Lieferumfang
1 x Holzfeuchtemessgerät PCE-MMK 1, 1 x Messkappe zum Selbsttest, 1 x Messkappe für externe Elektroden, 1 x Rammelektrode, 1 x Einstechelektrode, 1 x Papierelektrode, 2 x 30 mm Nadeln, 2 x 150 mm Messspitzen, 2 x 300 mm Verlängerung, 1 x Bedienungsanleitung