Erdungsmessgerät PCE-ET 5000

Best.Nr.: PCE-ET 5000
1.849,90 €
2.201,38 €
4250348719126
PCE-ET 5000
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Erdungsmesser mit Speicher / mobiler Einsatz dank Akku möglich / Widerstandsmessung /
Schutzleiterprüfung / visuelle Anschlusshilfe / Blitzableiterprüfung / Hintergrundbeleuchtung
Prüfung von störenden Spannungen, Frequenzen und Strömen

Der Erdungsmesser ist ein vielseitig einsetzbares Widerstandsmessgerät. Mit diesem Erdungsmesser können verschiedenste Widerstandsmessungen durchgeführt werden. So ist mit dem Erdungsmesser die Möglichkeit gegeben, eine normale Widerstandsmessung von 2- oder 4-poliger Anwendung durchzuführen. Auch ist es möglich, mit dem Erdungsmesser den Widerstand des Erdreiches zu ermitteln. Für die Messung des Erdwiderstandes sind entsprechende Erdspieße bei dem Erdungsmesser im Lieferumfang. Diese Erdspieße lassen sich über die mitgelieferten separaten 20 Meter Kabel spielend leicht mit dem Erdungsmesser verbinden.

Eine weitere wichtige Messfunktion ist die Messung des Widerstandes an zum Beispiel Blitzableitern. Diese Messung dient zur Kontrolle der Blitzableiter an zum Beispiel Schulen oder Universitätsgebäuden und ist elementar wichtig, um einen möglichen Blitzeinschlag ins Erdreich abzuleiten. Mit diesem Erdungsmesser kann somit festgestellt werden, ob der Blitzableiter richtig mit dem Erdreich verbunden ist und ob dieser den richtigen Widerstandswert hat, um einen Blitz ins Erdreich abzuleiten. 

Um eine einwandfreie Messung zu gewährleisten, hat der Erdungsmesser eine Messanschlusserkennung. Nachdem der Bediener den Erdungsmesser auf die gewünschte Messfunktion eingestellt hat, leuchten die zu verwendenden Anschlüsse auf. Sollte ein falscher Anschluss vom Bediener gewählt worden sein, signalisiert das der Erdungsmesser dem Bediener sowohl akustisch als auch visuell. Gleichzeitig wird die Messung durch den Erdungsmesser verweigert, bis der Messaufbau richtig angeschlossen worden ist. Damit werden fehlerhafte Messungen durch den intelligenten Erdungsmesser massiv eingeschränkt. Auch verfügt der Erdungsmesser über einen Speicher. Damit lassen sich nach einer Messung die Messdaten vom Erdungsmesser auf einen PC übertragen und auswerten.

- mobiler Einsatz dank Akku und Batterien
- Datenspeicher zur späteren Analyse am PC
- visuelle Anschlusshilfe zur einfachen Bedienung 
- Alarm bei falschem Anschluss der Messleitung
- direkte und indirekte Widerstandsmessung
- Störströme, Störspannungen, Strörfrequenzen

3-poliger Erdungswiderstand  
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Sondenwiderstand Rs <100 kΩ
Hilfserdungswiderstand Rh <100 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Messbereich Re 0,02 Ω ... 300 kΩ
Genauigkeit
±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Die Genauigkeit wird in einer Umgebung von 0 ... 28 °C, < 80 % r.F. (nicht kondensierend) gewährleistet.
Reaktionszeit <15 Sekunden (Benötigte Zeit, um die angegebene Genauigkeit zu erreichen, nach Messbeginn bei ausgeschalteter Durchschnittsfunktion.)
   
4-poliger Erdungswiderstand  
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz
94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 30 Sekunden
Sondenwiderstand Rs <100 kΩ
Hilfserdungswiderstand Rh <100 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Messbereich Re 0,02 Ω ... 300 kΩ
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Die Genauigkeit wird in einer Umgebung von 0 ... 28 °C, < 80 % r.F. (nicht kondensierend) gewährleistet.
Reaktionszeit <25 Sekunden (Benötigte Zeit, um die angegebene Genauigkeit zu erreichen, nach Messbeginn bei ausgeschalteter Durchschnittsfunktion.)
   
3-poliger Erdungswiderstand mit Stromzange
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Sondenwiderstand Rs
<100 kΩ
Hilfserdungswiderstand Rh <100 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Messbereich Re 0,02 Ω ... 20 kΩ
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Die Genauigkeit wird in einer Umgebung von 0 ... 28 °C, < 80 % r.F. (nicht kondensierend) gewährleistet.
Reaktionszeit <25 Sekunden (Benötigte Zeit, um die angegebene Genauigkeit zu erreichen, nach Messbeginn bei ausgeschalteter Durchschnittsfunktion.)
Wenn der Strom an der Stromzange zu gering ist, kann die Messung abgebrochen werden.
   
4-poliger Erdungswiderstand mit Stromzange
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Sondenwiderstand Rs <100 kΩ
Hilfserdungswiderstand Rh <100 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Messbereich Re 0,02 Ω ... 20 kΩ
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Die Genauigkeit wird in einer Umgebung von 0 ... 28 °C, < 80 % r.F. (nicht kondensierend) gewährleistet.
Reaktionszeit <25 Sekunden (Benötigte Zeit, um die angegebene Genauigkeit zu erreichen, nach Messbeginn bei ausgeschalteter Durchschnittsfunktion.)
Wenn der Strom an der Stromzange zu gering ist, kann die Messung abgebrochen werden.
   
Erdungswiderstand nur mit Stromzangen
Testspannung 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC

Kurzschlussstrom

250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Messbereich Re 0,02 Ω ... 150 Ω
Auflösung 0,001 Ω
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Die Genauigkeit wird in einer Umgebung von 0 ... 28 °C, < 80 % r.F. (nicht kondensierend) gewährleistet.
Reaktionszeit <25 Sekunden (Benötigte Zeit, um die angegebene Genauigkeit zu erreichen, nach Messbeginn bei ausgeschalteter Durchschnittsfunktion.)
Wenn der Strom an der Stromzange zu gering ist, kann die Messung abgebrochen werden.
   
Bodenwiderstand (Entfernungswiderstand)
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Auflösung
0,001 Ω * m
Messbereich Re 0,02 Ω ... 1000 kΩ * m
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
   
2-polige Widerstandsmessung (AC)  
Testspannung 20 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Messbereich Re 0,02 Ω ... 300 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
2-polige Widerstandsmessung (DC)  
Testspannung 20 V DC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit
26 Sekunden
Messbereich Re 0,02 ... 3 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <3 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
4-polige Widerstandsmessung (DC)  
Testspannung 20 V DC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Messbereich Re 0,02 Ω ... 3 kΩ
Auflösung 0,001 Ω
Genauigkeit ±(5 % + 10 Digits)
Ust <3 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Leitungskompensation  
Testspannung 20, 48 V AC
Testfrequenz 94 Hz, 105 Hz, 111 Hz, 128 Hz, AFC
Kurzschlussstrom 250 mA
Testzeit 26 Sekunden
Auflösung
0,001 Ω
Messbereich Re 0,02 Ω ... 30 Ω
Genauigkeit ±(3 % + 10 Digits)
Ust <24 V
Fst 16 ... 400 Hz
   
Störspannung  
Messbereich ±50 V DC
  1 ... 50 V AC
Auflösung 0,1 V
Genauigkeit ±(5 % + 5 Digits)
   
Störstrom  
Messbereich 20 mA ... 2 A
Auflösung 1 mA
Genauigkeit ±(5 % + 5 Digits)
   
Störfrequenz  
Messbereich 16 ... 400 Hz
Auflösung 1 Hz
Genauigkeit ±(1 % + 10 Digits)
   
Weitere Spezifikationen  
Datenspeicher 100 Messwerte
Betriebsbedingungen 0 ... 40 °C, <80 % r.F. (nicht kondensierend)
Umgebungsbedingungen zum Akku aufladen 10 ... 40 °C, <80 % r.F. (nicht kondensierend)
Lagerbedingungen -10 ... 50 °C, <90 % r.F. (nicht kondensierend)
Lagerbedingungen für den Akku -20 ... 30 °C, <80 % r.F. (nicht kondensierend)
Lagerhöhe <12.000 m
Betriebshöhe <2.000 m
Klemmendurchmesser 51 mm
Display Hintergrundbeleuchtetes LCD, 9999 Digits
Anzeige Messbereich überschritten > LIMIT
Anzeige Messbereich unterschritten -
Messfrequenz Erdungswiderstand / Leckstrom 1 Hz (Ist die Durchschnittwertfunktion aktiviert: ein Wert alle vier Sekunden)
Messfrequenz Spannungsmessung 2 Hz
Messfrequenz Störspannung 4 Hz
Messfrequenz Störfrequenz 1 Hz
Messfrequenz Störstrom 1 Hz
Schnittstellen Messanschluss: E, ES, S, H, Zangenanschluss
USB-B, Ladeanschluss
Spannungsversorgung Batterien 6 x 1,5 V D LR14 Batterien
Spannungsversorgung Akku 1 x 7,2 V Nickel-Metallhydrid-Akkupack
Spannungsversorgung Netzteil Primär: 100 ... 240 V, 50 ... 60 Hz
  Sekundär: 12 V, 3 A
max. Leistungsaufnahme mit Netzteil 15 VA
max. Leistungsaufnahme mit Batterie oder Akku 6 VA
Laufzeit im Akkubetrieb ca. 5 Stunden
Laufzeit im Batterie ca. 9 Stunden (ohne Hintergrundbeleuchtung)
maximale Eingangsspannung  
maximale Eingangsspannung bezogen auf Erde 300 V rms (CAT III)
Isolationsstärke 6880 V AC: 15 Sekunden
Überspannungsschutz 250 V AC zwischen den Anschlüssen
Abmessungen 260 x 125 x 280 mm
Gewicht ca. 2,5 kg
Normen Sicherheit: EN61010-1:2001, EN61010-031:2002
  Verschmutzungsgrad 2, CAT III 300 V,
  EMC: EN61000-3-2:2000, IEC61326-1:1997 A
   
   

1 x Erdungsmessgerät PCE-ET 5000
4 x Krokodilklemmen
1 x Netzteil
1 x USB-Kabel
4 x Testkabel
1 x Spannungsklemmenkabel
1 x Stromklemmenkabel
6 x 1,5 V C Batterien
2 x Stromzangen 
1 x wiederaufladbare Ni-MH Akku
4 x Einsteckproben 
1 x Bedienungsanleitung