Beschleunigungsaufnehmer PCE-PVS 10

Best.Nr.: PCE-PVS 10
488,90 €
581,79 €
4250348722584
PCE-PVS 10
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 8,90 € netto, (10,59 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Beschleunigungsaufnehmer zur Überwachung der Schwinggeschwindigkeit / 4 ... 20 mA Ausgang 
MIL-C-5015 Anschluss / 3 ... 1500 Hz Bandbreite

Der Beschleunigungsaufnehmer ist für die kontinuierliche Überwachung der Schwinggeschwindigkeit entwickelt worden. Den Beschleunigungsaufnehmer gibt es in verschiedenen Ausführungen. Je nach Art des Beschleunigungsaufnehmers wird zwischen Bauform und Messbereich unterschieden. Der Beschleunigungsaufnehmer misst die Schwinggeschwindigkeit im Bereich von ± 12,7 mm/s bzw. ± 25,4 mm/s im Frequenzbereich zwischen 3 Hz und 1500 kHz. 

Die gemessene Schwinggeschwindigkeit wird als 4 ... 20 mA Prozesstrom ausgegeben. Der Vibrationssensor wird in Stromschleife über einen MIL-C-5015-Verbinder mit einer Steuerung oder Prozessanzeige verbunden. Je nach Bauform ist die Anschlussbuchse senkrecht oder waagerecht am Beschleunigungsaufnehmer angebracht. Betrieben werden kann der Beschleunigungsaufnehmer mit einer Spannung von 12 ... 24 V DC.

- horizontale oder vertikale Montage
- Prozessignalausgang
- MIL-C-5015 Anschluss
- M6 Prozessanschluss
- verschiedene Messbereiche
- robuste Bauweise

   
Messbereich
± 12,7 mm/s
Frequenzbereich 3 ... 1500 Hz
Ausgang 2 Leiter 4 ... 20 mA
Empfindlichkeit < 5%
Schocklimit ± 1000 g
Spannungsversorgung 12 ... 24 V DC in Stromschleife
Isolation gegen Masse > 108 Ohm
Ausgangsimpedanz < 100 Ohm
Bauform Senkrechter Anschluss
Elektrische Anschlüsse      Pin A: + 4 ... 20 mA
  Pin B: - 4 ... 20 mA
Anschlussart 2 Pin MIL-C-5015
Betriebstemperatur -40 ... 85 °C
Abmessungen Ø22 x51
Montagegewinde M6
   

1 x Beschleunigungsaufnehmer PCE-PVS 10
1 x MIL-C 5015 Stecker an 5 m Kabel 
1 x Bedienungsanleitung