Magnetometer PCE-MFM 2400+

Best.Nr.: PCE-MFM 2400+
599,90 €
713,88 €
4250348722539
PCE-MFM 2400+
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Magnetometer PCE-MFM 2400+

präzises Magnetometer mit einer Genauigkeit von 1 % / axiale Messung /
automatische Abschaltung / Hintergrundbeleuchtung /
Tesla und Gaussmessung / für statische Magnetfelder

Mit einem Messbereich von 2.400 mT deckt das Magnetometer einen großen Bereich an Messaufgaben ab. Das Magnetometer hat eine Genauigkeit von 1 %. Damit ist das Magnetometer ein sehr präzises Messmittel. So lassen sich mit dem Magnetometer zum Beispiel Relais als auch Dauermagneten auf das vorhandene Magnetfeld testen. Somit findet das Magnetometer seine Anwendung in Produktionsabläufen oder auch in der Qualitätskontrolle.

Mit der Hintergrundbeleuchtung bei dem Magnetometer sind die Messwerte auch bei schlechter Beleuchtung immer gut ablesbar. Dank der automatischen Abschaltfunktion schaltet sich das Magnetometer automatisch nach 5 Minuten von selbst aus. Damit wird gewährleistet, dass sich die Batterie des Magnetometer nicht vollständig entlädt.

Das Magnetometer erreicht höchste Zuverlässigkeit, Präzision und Anwenderfreundlichkeit. Für Magnefeldmessungen an industriellen, mechanischen und elektrischen Materialien und Werkstücken eignet sich das Magnetometer ebenso wie für den Einsatz in Prüf- oder Forschungslaboratorien. Anwendung findet das Magnetometer außerdem in Lehre und Forschung. Das Magnetometer ist immer dann hilfreich, wenn die Eigenschaften von Permanentmagneten bestimmt werden müssen, etwa um ihre Wirkung sicherzustellen und die Magnetfeldstärke zu bestimmen. Das Magnetometer eignet sich deshalb hervorragend für zuverlässige Vor-Ort Analysen, es ist vielseitig einsetzbar und außerdem leicht zu bedienen. Dank der handlichen und robusten Bauweise und des Batteriebetriebs ist das Magnetometer mobil und autark einsetzbar. Die einfache Bedienung macht das Feldstärkenmessgerät bei der Feldstärkemessung an Dauermagneten unersetzlich. Anwender schätzen Zuverlässigkeit und Genauigkeit des Magnetometer. Das Magnetometer wird beispielsweise im Anlagenbau oder im Maschinenbau verwendet um die Funktionalität und Sicherheit bei Magnetabscheidern oder Magnetfiltern zu testen. Somit kann sichergestellt werden, dass produktionsrelevante Prozesse ohne Ausfallzeiten aufgrund defekter Abscheidemechanismen ohne Unterbrechungen durchlaufen können. Auch bei Magnet Herstellern wird das Magnetometer beispielsweise in der Qualitätskontrolle genutzt um Magnetfeldstärken zu bestimmen.



- sehr genaue Messtechnik 
- Messbereich bis 24.000 G und 2.400 mT
- axialer Sensor
- zur Messung von statischen Magnetfeldern
- automatische Abschaltung

  
Messbereich0 … 200 mT
 200 … 2.400 mT
 0 … 2.000 G
 2.000 … 24.000 G
  
Genauigkeit±1 % v. Mw.
  
Auflösung0,01 mT
 0,1 G
  
Messrichtungaxial
Magnetfeldstatisch (DC)
EinheitmT, G
Spannungsversorgung1 x 9 V Blockbatterie
automatische Abschaltung   Im Ruhezustand automatische Abschaltung nach 5 Minuten
Moduss
Haltemodus, Messmodus
Display 
Hintergrundbeleuchtung digitale 4-stellige Wertanzeige
Betriebstemperatur0 … +50 °C
Lagertemperatur-20 … +50 °C
Abmessungen185 x 97 x 40 mm
Gewicht310 g
SensorHall-Sensor axial, Kabellänge ca. 2 m 
  

1 x Magnetometer PCE-MFM 2400+
1 x Hall-Sensor (axial)
1 x Servicetasche
1 x 9 V Blockbatterie
1 x Bedienungsanleitung