Messtechnik für industrielle Anwendungen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Defektoskop PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Defektoskop können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Fehlerprüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Fehlerprüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.


- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Materialdickenmessgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Materialdickenmessgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Materialprüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Materialprüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das NDT Prüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem NDT Prüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Oberflächenprüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Oberflächenprüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Rissprüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Rissprüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Wanddickenmessgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Wanddickenmessgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.

 

- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler und oberflächennahe
  Fehlstellen sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-USC 30

Das Wirbelstromprüfgerät PCE-USC 30 wird in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung verwendet. Mit dem Wirbelstromprüfgerät können Oberflächenfehler und oberflächennahe Fehlstellen sichtbar gemacht werden. Die Wirbelstromprüfung ist ein elektrisches Verfahren für die Prüfung von elektrisch leitfähigen Werkstoffen. Bei der Wirbelstromprüfung wird eine mit Wechselspannung beaufschlagte Sonde auf ein elektrisch leitendes Prüfstück aufgesetzt.


- Frequenzbereich: 0,01 ... 16000 kHz
- zerstörungsfreie Prüfung von Oberflächen
- macht Oberflächenfehler sichtbar
- Leitfähigkeitsmessung von Metallen nach IACS
- Stromversorgung über internen Akku

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A

Das Agrar-Messgerät ist speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut entwickelt, wird dieser Feuchtesensor in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. 

- BereichSilos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C
- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm) 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieser Feuchtemesser in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieser Feuchtemesser in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.

- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieser Feuchtemesser in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieses Feuchtemessgerät in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Auch bei diesem Feuchtesensor fusst das Messprinzip auf dem Einsatz von Wellen im VHF-Bereich. Die zur Feuchtemessung verwendete Einheit besteht aus einer Elektronikbox und dem Feuchtesensor selbst. Der Sensorteil wird in zwei Varianten gefertigt.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C
- Feuchtemessung in Behältern, Silos
- Schüttgut oder fließende Masse
- Faserstoffe: Kies, Sägemehl, Flugasche, Hackschnitzel
- Futtermittel: Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieser Feuchtigkeitssensor in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A

Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieses Materialfeuchtemessgerät in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.



- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A

Das landwirtschaftliche Messgerät ist speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut entwickelt. Sowohl in Behältern, Silos, Trögen und Fallbunkern als auch auf Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern kann dieser Feuchtesensor eingebaut werden.

- Bereich: Schüttgüter
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C
- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm) 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A

Der PCE-MWM 240A Kunststoff Granulat Feuchtesensor ist speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut entwickelt, wird dieser Kunststoff Granulat Feuchtesensor in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.

- Bereich: Kunststoff Granulat
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C
- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-MWM 240-A
Entwickelt speziell für den Einsatz in der Feuchtemessung von Schüttgut, wird dieser Feuchtemesser in Behältern, Silos, Trögen, Fallbunkern, Verteilern, Förderschnecken und auf Förderbändern verbaut. Material, welches als Schüttgut oder fließende Masse, wie etwa Faserstoffe, Kies, Sägemehl, Flugasche (mineralisch), Hackschnitzel (Fläche bis 5 cm²) Futtermittel, Korn, Mehl, Saatgut, Pasten,... vorliegt, ist störungsfrei kontinuierlich im Prozess messbar.


- Variante 1: Bügelsensor (Länge 200 mm)
- Messbereich: 0 ... 100 %
- zulässiger Maximalfehler (absolut): Δ= 0,02 +0,025·W
- Arbeitstemperaturbereich: -20 ... +145 °C

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen