Messtechnik für industrielle Anwendungen
Best.Nr.: PCE-IR 33

Der Infrarotthermometer ist aus robustem Edelstahl gefertigt und ermöglicht den Einsatz in rauhen Industrieumgebungen. Der Infrarotthermometer ist von der Elektronik getrennt und kann so bei Umgebungstemperaturen von bis zu 250 °C eingesetzt werden. Der Infrarotthermometer PCE-IR 33 ist nach IP65 geschützt.


- Messbereich: 300 ... 1600 °C
- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige
- externer Sensorkopf

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 1600

Das tragbare Infrarotthermometer ist speziell für die Messung im Metall- und Stahlbereich entwickelt (insbesondere auch für Schmelzen), deckt aber auch Messungen in vielen anderen Hoch- temperatur-Bereichen ab. Das Infrarotthermometer kann eine Temperatur bis zu +1600 °C genau und schnell erfassen.


- Messbereich :  +385 ... +1600 °C
- Genauigkeit : ± (0,3 % T Mess  ± 1 °C)
- Spektralbereich : 1,6 µm
- Messfleckverhältnis 300 : 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 1800

Das tragbare Infrarotthermometer ist speziell für die Messung im Metall- und Stahlbereich entwickelt (insbesondere auch für Schmelzen), deckt aber auch Messungen in vielen anderen Hoch- temperatur-Bereichen ab. Das Infrarotthermometer kann eine Temperatur bis zu +1800 °C genau und schnell erfassen.


- Messbereich: +650 ... +1800 °C
- Genauigkeit: ± (0,3 % TMess  ± 1 °C)
- Spektralbereich: 1,0 µm

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 31

Der Infrarotthermometer PCE-IR 31 erfasst die Temperaturen berührungslos von verschiedenen Materialien und Oberflächen. Der Infrarotthermometer misst die abgestrahlte, infrarote Strahlung von Objekten und wandelt diese in ein analoges Signal und ein Schaltsignal um. Das Schaltsignal kann als Öffner oder Schließer verwendet werden.

- Messbereich: 0 ... 1000 °C
- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige


 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 32

Der Infrarotthermometer PCE-IR 32 erfasst die Temperaturen berührungslos von verschiedenen Materialien und Oberflächen. Der Infrarotthermometr PCE-IR 32 glänzt mit einer überaus hohen Genauigkeit von 0,3 % vom Messwert + 2,5 K. Der PCE-IR 32 Infrarotthermometer wird für Temperaturmessungen von Metallen, Keramik sowie in der Glasschmelze eingesetzt. Die Ansprechzeit des Infrarotthermometers beträgt weniger als 2 ms und kann so auch für schnell ablaufende Prozesse verwendet werden.

- Messbereich: 250 ... 1600 °C
- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 1300

Das tragbare Infrarotthermometer ist speziell für die Messung im Metall- und Stahlbereich entwickelt (insbesondere auch für Schmelzen), deckt aber auch Messungen in vielen anderen Hochtemperatur- Bereichen ab. Das Infrarotthermometer kann eine Temperatur bis zu +1300 °C genau und schnell erfassen.


- Messbereich : 0 ... +1300 °C
- Genauigkeit : ± 1 % oder ± 2 °C (der höhere Wert gilt)
- Spektralbereich : 8 ... 14 µm


 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 50

Mit dem Infrarotthermometer PCE-IR 50 können Oberflächentemperaturen schnell und einfach gemessen werden. Dabei liegt der Messbereich von dem Infrarotthermometer zwischen 0 ... +500 °C. Die gemessene Temperatur wird als 4 ... 20 mA Normsignal ausgegeben, womit sich das Infrarotthermometer auch problemlos in verschiedene Überwachungssysteme integrieren lässt.


- Messbereich: 0 ... +500 °C
- Genauigkeit: ±1,5 °C bzw. ±1 %
- Optische Auflösung: 15:1
- Ausgangssignal: 4 ... 20 mA Normsignal

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 50-ICA

Mit dem Infrarotthermometer PCE-IR 50-ICA können Oberflächentemperaturen schnell und einfach gemessen werden. Dabei liegt der Messbereich von dem Infrarotthermometer zwischen 0 ... +500 °C. Die gemessene Temperatur wird als 4 ... 20 mA Normsignal ausgegeben, womit sich das Infrarotthermometer auch problemlos in verschiedene Überwachungssysteme integrieren lässt.


- Messbereich: 0 ... +500 °C
- Genauigkeit: ±1,5 °C bzw. ±1 %
- Optische Auflösung: 15:1
- Ausgangssignal: 4 ... 20 mA Normsignal
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 100-ICA
Das Infrarotthermometer bietet sowohl Lebensmittelverarbeitern als auch Servicefachleuten und Lebensmittelinspektoren eine einfache, effektive Methode festzustellen, ob die jeweilige Lebensmitteltemperatur innerhalb der HACCP-Bereiche liegt.

Berührungslose Temperaturmessbereich: -33 ... +220 °C
Kontaktierende Messung: -55 ... +330 °C
- Emissionsgrad einstellbar (für Lebensmittel voreingestellt) 
- grosser Messbereich 
- geeignet für den Einsatz im Lebensmittelbereich nach HACCP 
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 80-ICA
Das Infrarotthermometer PCE-IR 80-ICA wird zur schnellen Kontrolle der Temperatur von Lebensmitteln eingesetzt. Verwendet wird das Infrarotthermometer PCE-IR 80-ICA im Bereich von Großküchen, Cateringservices, Kühl- und Lagerhäusern. Das Infrarotthermometer PCE-IR 80 verfügt über zwei Messarten. Zum einen kann das Infrarotthermometer PCE-IR 80-ICA die Temperatur des Objektes berührungslos per Infrarot messen. 


- Messart Infrarot Messbereich: -35 ... 330 °C
- Messart Einstichsensor Messbereich: -20 ... 260 °C
- Messfleckverhältnis: 4 : 1
- für gefrorene, kalte und heiße Lebensmittel
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 100
Das Infrarotthermometer bietet sowohl Lebensmittelverarbeitern als auch Servicefachleuten und Lebensmittelinspektoren eine einfache, effektive Methode festzustellen, ob die jeweilige Lebensmitteltemperatur innerhalb der HACCP-Bereiche liegt.

Berührungslose Temperaturmessbereich: -33 ... +220 °C
Kontaktierende Messung: -55 ... +330 °C
- Emissionsgrad einstellbar (für Lebensmittel voreingestellt) 
- grosser Messbereich 
- geeignet für den Einsatz im Lebensmittelbereich nach HACCP 
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 80
Das Infrarotthermometer PCE-IR 80 wird zur schnellen Kontrolle der Temperatur von Lebensmitteln eingesetzt. Verwendet wird das Infrarotthermometer PCE-IR 80 im Bereich von Großküchen, Cateringservices, Kühl- und Lagerhäusern. Das Infrarotthermometer PCE-IR 80 verfügt über zwei Messarten. Zum einen kann das Infrarotthermometer PCE-IR 80 die Temperatur des Objektes berührungslos per Infrarot messen. 


- Messart Infrarot Messbereich: -35 ... 330 °C
- Messart Einstichsensor Messbereich: -20 ... 260 °C
- Messfleckverhältnis: 4 : 1
- für gefrorene, kalte und heiße Lebensmittel

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR10-ICA

Der Infrarotthermometer PCE-IR10 besteht aus dem Miniatur-Messkopf und einer separaten Elektronik. Der Sensor am Infrarotthermometer ist so klein, dass er praktisch überall installiert werden kann. Trotzdem bietet das Messgerät die gleichen Leistungsparameter wie wesentlich größere Systeme.


- Bereich: -40...+600 °C
- Auflösung: 0,1 °C
- Genauig.: +/-1% o. +/-1 °C
- Messfleck: 15:1
- Umgebung: 0...+85 °C
- Kabel: 1m
- Ausgang: Analog
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR10

Das Infrarotthermometer PCE-IR10 besteht aus dem Miniatur-Messkopf und einer separaten Elektronik. Der Sensor am Infrarotthermometer ist so klein, dass er praktisch überall installiert werden kann. Trotzdem bietet das Messgerät die gleichen Leistungsparameter wie wesentlich größere Systeme.


- Bereich: -40...+600 °C
- Auflösung: 0,1 °C
- Genauig.: +/-1% o. +/-1 °C
- Messfleck: 15:1
- Umgebung: 0...+85 °C
- Kabel: 1m
- Ausgang: Analog

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-889B-ICA

Das Infrarotthermometer eignet sich aufgrund seines Preis-Leistungsverhältnisses für den privaten und den industriellen Einsatz. Dabei handelt es sich bei dem Infrarotthermometerum ein kontaktlos messendes Thermometer.


- Messbereich von -50 ... +1000 °C
- Messfleckverhältnis 30:1
- Maximalwertanzeige
- einstellbarer Emmisionsgrad
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat



Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-889B

Das Infrarotthermometer eignet sich aufgrund seines Preis-Leistungsverhältnisses für den privaten und den industriellen Einsatz. Dabei handelt es sich bei dem Infrarotthermometerum ein kontaktlos messendes Thermometer.


- Messbereich von -50 ... +1000 °C
- Messfleckverhältnis 30:1
- Maximalwertanzeige
- einstellbarer Emmisionsgrad

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-893-ICA
Das Infrarotthermometer PCE-893-ICA ist für einfache Temperaturmessungen geeignet. Der Emissionsgrad der Oberfläche ist am Infrarotthermometer PCE-893-ICA einstellbar. Somit ist das Infrarotthermometer PCE-893-ICA für nahezu alle Oberflächen geeignet.

Infrarotmessung  
- Messbereich: -50 ... 1200 °C
Thermoelement  
- Messbereich: -50 ... 1370 °C
- Messfleckverhältnis 50:1 Infrarotoptik
- einstellbarer Emissionsgrad
- Thermoelement Typ-K anschließbar 
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-893
Das Infrarotthermometer PCE-893 ist für einfache Temperaturmessungen geeignet. Der Emissionsgrad der Oberfläche ist am Infrarotthermometer PCE-893 einstellbar. Somit ist das Infrarotthermometer PCE-893 für nahezu alle Oberflächen geeignet.

Infrarotmessung  
- Messbereich: -50 ... 1200 °C
Thermoelement  
- Messbereich: -50 ... 1370 °C
- Messfleckverhältnis 50:1 Infrarotoptik
- einstellbarer Emissionsgrad
- Thermoelement Typ-K anschließbar 
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-890U-ICA

Mit dem Infrarotthermometer PCE-890U-ICA können Messungen von Oberflächentemperaturen schnell und einfach durchgeführt werden. Da das Infrarotthermometer Infrarotstrahlung zur Temperaturmessung verwendet ist kein direkter Kontakt zum Messobjekt möglich.


- Messbereich: -50 ... +1150 °C
- Genauigkeit: ± 1,5 % ± 2 °C (0...+500 °C)
- Auflösung: 0,1 °C (<1000 °C)
- Emissionsgrad: 0,1 ... 1
- inkl. ISO-Kalibrierzertifikat



 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-894
Das Infrarotthermometer PCE-894 mit Doppellaser hat einen Temperaturbereich von -50 °C bis +1850 °C. Das Infrarotthermometer hat eine optische Auflösung von 50:1 und ermöglicht eine präzise, berührungslose Temperaturmessung von sehr kleinen Flächen.

- Temperaturbereich von -50 ... +1850 °C
- einstellbarer Emissionsgrad
- kurze Ansprechzeit von 150 ms
- mit Thermoelementeingang 
- Bluetooth Schnittstelle
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen