REDOX-Elektrode ORP-14

Best.Nr.: ORP-14
79,90 €
95,08 €
ORP-14
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Elektrode zur Messung des Redox-Potentiales (ORP) mit dem pH-Meter PCE-228 oder PCE-PHD 1. Die Redoxelektrode ORP-14 ist mit einem Silber/Silber-Chlorid Referenzgel gefüllt. Der Messbereich erstreckt sich von -1999 .... 1999 mV. Eingesetzt werden kann die Redoxelektrode im Temperaturbereich von 0 ... 65 °C. Als Gehäusematerial wird ein Epoxidkunststoff verwendet. Elektrisch wird die Elektrode via BNC Stecker mit dem Messgerät verbunden. Die Elektrode kann beispielsweise mit dem PCE-228 oder PCE-PHD 1 verwendet werden. 
Eingesetzt wird die Eletrode in Galvanisierbädern, der Abwasserüberwachung und anderen Anwendungen wie Aquaristik, Getränke und Lebensmittelüberwachung, Laboren in Schulen usw.

- Pt/Pt-Cl elektrode
- Messung des Redoxpotentials
- Messbereich: ±1999 mV
- für PCE-228 und PCE-PHD 1
- BNC Anschluss
Elektroden Struktur Pt/Pt-Cl
Silber/Silber-Chlorid
Messbereich ± 1999 mV
Temperaturbereich 0 ... 65 °C
Gehäusematerial Epoxidkunstsstoff
Anschluss BNC
Messspitze Platin
Abmessungen Länge: 120 mm
Durchmesser: 12 mm
Kabellänge: 3000 mm