Messtechnik für industrielle Anwendungen

Temperatursensor PCE

Best.Nr.: PCE-IR 31

Der Temperatursensor PCE-IR 31 erfasst die Temperaturen berührungslos von verschiedenen Materialien und Oberflächen. Der Temperatursensor misst die abgestrahlte, infrarote Strahlung von Objekten und wandelt diese in ein analoges Signal und ein Schaltsignal um. Das Schaltsignal kann als Öffner oder Schließer verwendet werden.

- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige
- Messbereich: 0 ... 1000 °C

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 32

Der Temperatursensor PCE-IR 32 erfasst die Temperaturen berührungslos von verschiedenen Materialien und Oberflächen. Der Temperatursensor PCE-IR 32 glänzt mit einer überaus hohen Genauigkeit von 0,3 % vom Messwert + 2,5 K. Der PCE-IR 32 Temperatursensor wird für Temperaturmessungen von Metallen, Keramik sowie in der Glasschmelze eingesetzt. Die Ansprechzeit des Temperatursensors beträgt weniger als 2 ms und kann so auch für schnell ablaufende Prozesse verwendet werden.

- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige
- Messbereich: 250 ... 1600 °C

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-IR 33

Der Temperatursensor ist aus robustem Edelstahl gefertigt und ermöglicht den Einsatz in rauhen Industrieumgebungen. Der Sensorkopf ist von der Elektronik getrennt und kann so bei Umgebungstemperaturen von bis zu 250 °C eingesetzt werden. Der Temperatursensor PCE-IR 33 ist nach IP65 geschützt. 

- Analogausgang
- Robust
- LED Anzeige
- externer Sensorkopf
- Messbereich: 300 ... 1600 °C

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen