Temperatursensoren WTR 390

Best.Nr.: WTR 390
92,00 €
109,48 €
WTR 390
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
PT100
Frontbündiger Einschraubsensor
-50 ... 200 °C
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

frontbündige Temperaturmessung / Schutzarmatur aus Edelstahl oder PEEK

PT100 fest in Schutzarmatur / Messbereich bis max. 200 °C

Der PT100-Temperatursensor WTR 390 ist ein Einschraub-Widerstandsthermometer. Die Temperatur wird bei dem PT100-Temperatursensor WTR 390 frontbündig gemessen. Der eingebaute PT100 ist in Dreileitertechnik an eine Platine angeschlossen. Alternativ kann in den Kopf des PT100-Temperatursensor WTR 390 der Kopfmessumformer KMU 100 eingebaut werden. Der Sensor ist fest in der Schutzarmatur eingebaut und gewährleistet so schnelle Ansprechzeiten. Über das 1/2" Prozessanschlussgewinde kann der PT100-Temperatursensor WTR 390 direkt in z.B. eine Rohrleitung eingebracht werden. Der Messbereich reicht von -50 °C bis hin zu 200 °C. Damit ist PT100-Temperatursensor sowohl für Messungen in Rohrleitungen als auch, durch den flachen Sensorkopf, für Messungen an glatten Oberflächen geeignet. Der PT100-Temperatursensor zeichnet sich außerdem durch seine IP-Klasse 69K aus.

- kurze Ansprechzeit
- misst Temperatur frontbündig
- 3 Leiter PT100 Klasse A
- Messung von Medien in Rohrleitungen
- Messbereich -50 °C ... 200 °C

Technische Daten 
Gehäuse Anschlusskopf: Edelstahl
Schutzarmatur: Edelstahl 1.4404 oder PEEK
Prozessanschlussgewinde 1/2"
Anschlussart3-Leitertechnik
Messbereich- 50 °C ... 200 °C
GenauigkeitsklasseKlasse A
SchutzartIP 69K

Lieferumfang
1 x PT100-Temperatursensor WTR 390, 1 x Bedienungsanleitung