Prozessregler Leitfähigkeit Smart 96-2 LF

Best.Nr.: IMO-1300.0401
neu
420,90 €
500,87 €
IMO-1300.0401
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 5,95 € netto, (7,08 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1-2 Werktage

 

Leitfähigkeitsregler für Leitfähigkeits- und Temperaturüberwachungen / großer Messbereich von 0 ... 400 mS / 2 potentialfreie Relaiskontakte / gut ablesbares Display
Der Leitfähigkeitsregler Smart 96-2-LF regelt und misst den Leitfähigkeitswert von diversen Flüssigkeiten und zähen Massen und ist weiter im Stande den Leitfähigkeitswert zu regeln. Der Leitfähigkeitsregler ist ein klassischer Regler, das impliziert der Leitfähigkeitsregler kann universell eingesetzt werden. Die gewünschten Grenzwerte werden über die Tasten des Leitfähigkeitsregler, welche sich stirnseitig am Gerät befinden, programmiert. Des weiteren befindet sich auch das gut ablesbare LC-Display an der vorderen Stirnseite, auf dem jederzeit der aktuelle Messwert des Leitfähigkeitsregler abgelesen werden kann. Somit kann der Leitfähigkeitsregler optimal im Industrieeinsatz genutzt und bedient werden. Die Elektroden- bzw. Sensoranschlüsse des Leitfähigkeitsregler befinden sich an der Rückseite des Reglers und sind zum Stecken oder Schrauben. Der Leitfähigkeitsregler findet sein Einsatzgebiet in der Galvanik, der Kontrolle von Frisch- und Abwasser oder in der Abwasserneutralisation. Durch die geradezu winzigen Abmaße passt der Leitfähigkeitsregler in jedes Schaltpaneel.

- geringe Abmaße, dennoch robustes Gehäuse
- frei einstellbar
- 2 potentialfreie Relaiskontakte
- großer Messbereich
- Leitfähigkeitselektrode optional
- gut ablesbares Display

Technische Daten
Messbereiche
ergeben sich aus der eingestellten ZK
ZK 1.0:
Sondermessbereiche: 
ZK 1S: 
ZK 5S:
0 ... 200 µS / 400 µS / 2000 µS / 4000 µS / 20 mS / 40 mS
0 ... 200 mS
0 ... 1000 mS
Auflösung10 digits
Genauigkeit
normale Messbereiche:
Sondermessbereiche:
±1,5 % v.E.
±2,5 % v.E.
Ausgänge
Relaisausgänge3 potentialfreie Ausgänge
250 V AC / 8 A
Verschiedene Einstellmöglichkeiten
Grenzwertschalter (GW)einstellbar, 2 oder  3 St.
Schaltcharakteristikenfallende Flanke, steigende Flanke oder negativer Impuls
KontaktartDauer- oder Wischkontakt
Schaltverzögerung0 ... 9999 sec.
Schalthysterese5 ... 500 digit
Überwachung (Alarm)einstellbar, 3 St.
Signaleoptisch und akustisch
Zeitverzögerung0.1 ... 999,9 min.
Resetmanuelles Zurücksetzen
proportionaler Impulslängenregler (PRI)einstellbar, 2 oder 3 St.
Integrieranteilin 3 Stufen zuschaltbar
Periodendauer4 ... 120 sec.
proportionaler Impulsfrequenzregler (PRF)einstellbar, 2 oder 3 St.
Integrieranteilin 3 Stufen zuschaltbar
Impulsfolgefrequenz0.5 ... 3Hz
Impulslänge170 ms, fest
Analogausgänge2 x 0/4 ... 20 mA
Bürde500 Ohm
Allgemeine technische Daten
Betriebsspannung230 V AC / 50/60 Hz, (12 V oder 24 V optional)
Leistungsaufnahme<6 VA
Umgebungsbedingungen0 ... +50 °C, <50% r.F.
Elektrische Sicherheitnach EN 61 010
Schutzklasse1
Schutzartnach EN 60 529, stirnseitig IP 65
Elektromagnetische Verträglichkeitnach NAMUR-Empfehlung NE21, EN 50 081 Teil 1, EN 50 082 Teil 2
GehäuseEinbaugehäuse nach DIN 43 700, flammwidriges Noryl
Abmaße
Front
Frontplattenausschnitt
Einbautiefe
48 x 96 mm
44 x 90.5 mm
120 mm
AnschlüsseSteck-Schraubklemmen
Gewicht450 g

Lieferumfang
1 x Leitfähigkeitsregler Smart 96-2-LF, 1 x Bedienungsanleitung