Industrieregler PCE-BTC83-4

Best.Nr.: PCE-BTC83-4
neu
149,90 €
178,38 €
4250348709646
PCE-BTC83-4
1 Stk.
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1-2 Werktage

 

Differenzregler PCE-BTC83
Differenzregler mit universellem Messeingang für Temperatur- und Prozesssignale/
Fuzzy-Control / 2 Regelausgänge / Differenzwertregelung
Der mikroprozessorgesteuerte Differenzregler PCE-BTC83 ist ein universell einsetzbares Regelgerät. Soll- und Istwert, sowie andere relevante Parameter werden von dem Differenzregler über zwei 4-stellige 7-Segmentanzeigen angezeigt. Wie der Name schon sagt kann der Differenzregler neben normalen Sollwerten einer Größe auch die Differenz zwischen zwei Größen regeln. Um eine problemlose Integration der Differenzregler zu gewährleisten sind sie in 1/8 DIN Gehäuse (48 x 96 mm) untergebracht. Weiterhin ist dieser Differenzregler für 230 V AC oder für 24 AC/DC Versorgung erhältlich. Als Regelausgänge können Relais oder Analogausgänge gewählt werden. Außerdem ist der Differenzregler mit zwei weiteren Relaiskontakten ausgestattet, die zur Ausgabe von Alarmen genutzt werden können. Den Istwert erfasst dieser Differenzregler über einen analogen Universaleingang. An diesen können neben den üblichen Prozesssignalen auch Thermoelemente und Widerstandsfühler an den Differenzregler angeschlossen werden. Um eine möglichst genaue und schnelle Regelung zu erzielen, werden in diesem Differenzregler PCE-BTC83 AD-Wandler mit einer Auflösung von 18 Bit eingesetzt, welche den Ist-Wert bis zu fünf mal pro Sekunde messen. Die Fuzzy-Funktion dieses Differenzreglers verbessert die PID-Parameter um den Regelprozess zu optimieren. Anhand der RS485 Schnittstelle kann der Differenzregler PCE-BTC83 von übergeordneten System gesteuert und überwacht werden. Weitere Features wie die Auto-Tune Funktion, die Soft-Start Funktion und der einsetzbare digitale Filter machen diesen Differenzregler zu einem vielseitigen Instrument. Um den Bediener nicht zu überfordern können im Menü von dem Differenzregler die komplexeren Funktionen ausgeblendet werden.
Der Differenzregler PCE-BTC83

- zwei 4-Stellige LED-Anzeige

- mit RS485-Schnittstelle (Modbus RTU)

- Softstart-Funktion

- Differenzregelung möglich

- zwei Alarmrelais

- 18-Bit AD-Wandler


Technische Daten
Eingang

PT100 (DIN und JIS)
Thermoelemente Typ J, T, K, S, R, B, E, N, L

>Spannung: -8 ... 70 mV, -1,3 V ... 11,5 V

Strom: -3 mA ... 27 mA

Messfrequenz5 Hz
GenauigkeitPT100: 0,4 °C
Thermoelemente: 2 °C
RegelverhaltenEIN/AUS, P, PD, PI, PID
Anzeige2x 4-Stellige LED-Anzeige

Regelausgänge

PCE-BTC83-1/2

PCE-BTC83-3/4

>Alarmausgänge

2x 240 V AC, 2 A, Schließer

2x 0/4 ... 20 mA

Alarm 1: 240 V AC, 2 A, Wechsler

Alarm 2: 240 V AC, 2 A, Schließer

Umgebungstemperatur Betrieb: -10 ... +50 °C
Lager: -40 ... +60 °C
Luftfeuchte< 90 % r.F. (nicht kondensierend)
Abmessungen48 x 96 x 80 mm (DIN 1/8)
Schalttafelausschnitt45 x 92 mm

Versorgungsspannung

PCE-BTC83-1/3

PCE-BTC83-2/4

90 ... 264 VAC, 47 ... 63 Hz

11 ... 26 VAC / VDC

>Leistungsaufnahme max. 15 VA
SchutzartIP 20
Gewicht220 g
AnschlussAnschluss über Klemmleiste
NormenEN 61010-1, EN 61326
>

Lieferumfang
1 x Differenzregler PCE-BTC83, Bedienungsanleitung