Hutschienen-Messgerät

Best.Nr.: PCE-LCTB 104/60 (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 104/60 (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 100 A ... 1600 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 86/60 (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 86/60 (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 100 A ... 1600 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 86/40 (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 86/40 (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 50 A ... 1000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTS 125/50SC (40)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTS 125/50SC (40) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 250 A ... 1000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 100/100V (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 100/100V (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Stromwandler angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 400 A ... 2500 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 140/80 (45)

Das Hutschienen-Messgerät der PCE-LCTB 140/80 (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 200 A ... 2000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1 

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 100/130V (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 100/130V (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 400 A ... 3200 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 140/100H (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 140/100H (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 200 A ... 4000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTS 93/30SC (40)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTS 93/30SC (40) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 100 A ... 400 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,5 / 1 / 3

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 140/100V (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 140/100V (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 200 A ... 3000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 225/167 (50)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 225/167 (50) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 1000 A ... 7500 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 225/125 (50)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 225/125 (50) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 600 A ... 6000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2s / 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTS 155/80SC (40)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTS 155/80SC (40) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 250 A ... 3000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-SM3
Das Hutschienen-Messgerät PCE-SM3 eignet sich um binäre Signale oder Impulssignale busfähig zu machen. Es ist damit möglich zum Beispiel Signale von Durchflusssensoren, Drehgebern usw. auf RS485 Modbus umzuwandeln.

- Eingangskanäle: 2
- Eingänge: Impulseingang / Binäreingang
- Schnittstelle: RS485 Modbus (ASCII RTU)
- Spannungsversorgung: 85 ... 253 V / 20 ... 50 V AC/DC (wählbar)


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-N27D
Das Hutschienen-Messgerät PCE-N27D misst 1-phasig alle Netzparameter. Strom-, Spannung-, und Leistungsmessung sind für das Hutschienen-Messgerät PCE-N27D kein Problem. Der Strom kann von das Hutschienen-Messgerät direkt bis zu 63 A gemessen werden. Das Hutschienen-Messgerät eigenet sich hervoragend zur Einhaltung der Energiemanagment-Verordnung ISO 50001

- Messung Strom, Spannung, Wirkleistungleistung und Frequenz
- Strom direkt bis 63 A messbar
- Hutschienenmontage

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-SCI-U
Das Hutschienen-Messgerät wandelt ein analoges Eingangssignal in ein entsprechendes analoges Ausgangssignal. Dabei sind die Ein- und Ausgangssignale vom Hutschienen-Messgerät vollkommen galvanisch getrennt.

- über 100 Kombinationen vorwählbar
- wandelt analogen Eingangsbereich
- komplett galvanische Trennung
- Spannungsversorgung 18 ... 265 V AC/DC
Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-SM1
Das Hutschienen-Messgerät PCE-SM1 eignet sich um analoge Signale Busfähig zu machen. Verschiedene analoge Signale wie 0 ... 20 mA, 0 ... 10 V, PT100 usw. werden von dem I/O - Modul auf RS485 Modbus umgewandelt.

- Eingangskanäle: 2
- Eingänge: PT100, 0/4 ... 20 mA, 0 ... 10 V, 0 ... 40 Ω
- Schnittstelle: RS485 Modbus (ASCII RTU)
- Spannungsversorgung: 85 ... 253 V / 20 ... 50 V AC/DC (wählbar)


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-LCTB 140/130V (45)

Das Hutschienen-Messgerät PCE-LCTB 140/130V (45) wird verwendet, wenn Wechselströme in Schaltkreisen zu hoch sind, um direkt von Messgeräten erfasst zu werden. Das Hutschienen-Messgerät wandelt den Primärstrom in einen proportional reduzierten Sekundärstrom um, der von einem Messgerät verarbeitet werden kann. Zusätzlich schützt das Hutschienen-Messgerät angeschlossene Messgeräte vor zu hohen Spannungen.

 

- Primärwicklung (Eingang): 400 A ... 5000 A
- Sekundärwicklung (Ausgang): 1 A / 5 A
- Systemspannung: max. 720 V
- Genauigkeitsklassen: 0,2 / 0,5 / 1

 

Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-SM5
Das Hutschienen-Messgerät PCE-SM5 eignet sich um binäre Signale busfähig zu machen. Dieses Eingangsmodul ermöglicht es Maschinen- und Schaltzustände abzufragen. 

- Eingangskanäle: 8
- Eingänge: Binäreingang
- Schnittstelle: RS485 Modbus (ASCII RTU)
- Spannungsversorgung: 85 ... 253 V / 20 ... 50 V AC/DC (wählbar)


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen
Best.Nr.: PCE-SM4
Das Hutschienen-Messgerät PCE-SM4 über den Modbus Maschinen zu schalten. So ist es möglich via einem Verbundenen HMI verschiedene Prozesse über das Hutschienen-Messgerät auszulösen. 

- Ausgangskanäle: 4 oder 8 (wählbar)
- Ausgänge: 4 Relais oder 8 OC (wählbar)
- Schnittstelle: RS485 Modbus (ASCII RTU)
- Spannungsversorgung: 85 ... 253 V / 20 ... 50 V AC/DC (wählbar)


Hersteller: PCE Instruments
Messtechnik Hersteller Informationen