Displayschreiber PCE-KD5

Best.Nr.: PCE-KD5
485,00 €
577,15 €
PCE-KD5
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
*mehrere Eingänge besetzen gemeinsamen Ground
*mehrere Eingänge besitzen gemeinsamen Ground
*mehrere Eingänge besetzen gemeinsamen Ground
Lieferzeit: 10 - 14 Tage

Mehrkanal- Bildschirmschreiber PCE-KD5 mit bis zu 48 analogen oder binären Eingängen

Der Mehrkanal- Bildschirmschreiber PCE-KD5 kann zur Erfassung, Visualisierung, Speicherung, Regelung und Steuerung von Messdaten und Prozessabläufen eingesetzt werden. Dieser Mehrkanal- Bildschirmschreiber ist ein vielseitig einsetzbares Instrument welches auf einem Linux Betriebssystem basiert. Über drei frei bestückbare Slots lässt sich der Mehrkanal- Bildschirmschreiber mit bis zu 48 analogen Eingängen, 48 binären Eingängen, 24 TC-Eingängen (z.B. Typ K Thermoelemente), 12 RTD-Eingängen (z.B. PT100 Sensoren), 16 Relais-/SSR-Ausgängen oder 8 Analogausgängen ausstatten. Diese Möglichkeiten machen den Mehrkanal- Bildschirmschreiber für fast alle denkbaren Applikationen geeignet. Die erfassten Prozess und Schaltsignale werden auf die internen 60 logische Kanäle vom Mehrkanal-Bildschirmschreiber gelegt und können auf vielfältige Weise verrechnet oder über 8 integrierte PID-Regler zur Regelung von Prozessen verwendet werden. Optional kann auch der 1,5 GB große interne Speicher im Mehrkanal- Bildschirmschreiber genutzt werden, um Daten mit einer maximalen Samplerate von 10 Hz zu loggen. Die Mensch-Maschine- Schnittstelle besteht aus einem farbigen TFT-Display mit Touchscreen. Der Mehrkanal- Bildschirmschreiber kann die erfassten Messwerte über 8 Anzeigemodi darstellen. Die Kommunikation des Mehrkanal- Bildschirmschreibers mit übergeordneten Prozessleitsystemen oder untergeordneten Sensoren oder Messumformern kann über verschiedene digitale Schnittstellen abgewickelt werden. RS485/232, USB oder Ethernet stehen bei entsprechender Bestückung der Slots im Mehrkanal- Bildschirmschreiber zur Verfügung. Über diese Schnittstellen kann an den Mehrkanal- Bildschirmschreiber sogar eine Maus oder Tastatur angeschlossen werden. Über die optionale Software wird die Funktionsvielfalt noch mal erweitert. Sie dient zur Erfassung, Archivierung und Darstellung von Messdaten und ermöglicht somit eine Analyse der vom Mehrkanal- Bildschirmschreiber aufgenommenen Messreihen. Je nach Version der Software können auch GSM- Nachrichten an benutzerdefinierte Telefonnummern abgesetzt werden.


- Bis zu 48 analoge oder binäre Eingänge
- Bis zu 24 Thermoelementeingänge
- Bis zu 12 RTD Eingänge
- 16 Schalt- oder Analogausänge
- Grafikfähige 3,5" TFT-Anzeige mit Touchscreen
- Schnittstelle RS485 / Modbus RTU
- ca. 30 mathematische Funktionen
- 8 integrierte PID-Regler
- Transmitterspeisung 24 V DC / 200 mA
- 3 Slots frei bestückbar
- Speicherrate max. 10 Hz
- Interner Speicher 1,5 GB
- Optional mit USB- und Ethernet-Schnittstelle (Der USB-Port (front-/rückseitig) dient nur für die Daten-/Konfigurationsübertragung auf USB-Sticks, oder den Anschluss von Maus/Tastatur.)
- Über die Ethernetschnittstelle am PCE-KD5 können die Daten direkt von einem im LAN angeschlossenen PC via Fernabfrage ausgelesen werden.


Eingänge (max.)48 Analogeingänge (0 ... 20 mA oder 0 ... 10 V)
48 binäre Eingänge (low: 0 ... ± 1V; high: ± 3 V ... ± 30 V)
24 Thermoelementeingänge ( Typ J, K, S, T, N, R, B, E)
12 RTD 4-Leiter Eingänge (Pt100, Pt500, Pt1000)
Digitaler Eingang: 1 x 24 V DC
Ausgänge (max.)8 Analogausgänge (4 ... 20 mA)
16 Relais (1 A / 250 V)
16 SSR (100 mA / 15 V)
4 Relais (5 A / 250 V)
Transmitterspeisung24 V DC ± 5 %, 200 mA
Digitale SchnittstellenStandard:
1x RS485 (Modbus RTU)
Erweitere Version (ETU Modul):
1x RS485
1x USB Host (rückseitig)
1x Ethernet
Erweiterte Version (ACM Modul):
2x RS485
1x RS485/RS232
1x USB Host (rückseitig)
1x Ethernet
Display 8,9 cm (3,5") TFT, grafikfähig, farbig (16 Bit)
320 x 240 Pixel
Touchscreen
Versorgungsspannung19 ... 50 V DC / 16 ... 35 V AC
85 ... 260 V AC/DC
Leistungsaufnahme15 VA typisch, 20 VA max.
SchutzartStandard:
a) IP 40
b) IP 42 (mit transparenter, abschließbarer Front)
c) IP 65 (Frontseite, mit zusätzlichem Rahmen)
mit Front-USB:
a) IP 40
b) IP 42 (mit transparenter, abschließbarer Front)
Datenspeicher1,5 GB (ausreichend für 50 Tag, 60 Kanäle, Messrate 1 Hz)
Speicherrate max. 10 Hz / Kanal bzw. max. 200 Werte/s / Gesamt
UmgebungstemperaturIm Betrieb: 0 °C ... +60 °C
Lagerung: -10 °C ... +70 °C
Abmessungen96 mm x 96 mm x 100 mm
Schalttafelausschnitt90,5 mm x 90,5 mm

1x Mehrkanal- Bildschirmschreiber PCE-KD5 (in gewünschter Konfiguration), 1x Bedienungsanleitung