• Wetterstation Lufft WS10
  • Wetterstation am Mast
  • Anschluss der Wetterstation
  • Unterseite der Wetterstation Lufft WS10
  • Wetterstation Lufft WS10
  • Sensoren und Messparameter Wetterstation Lufft WS10
  • Wetterstation WS10 in Meschede
  • Wetterstation in der Anwendung
  • Wetterstation am Mast in der Anwendung
  • Wetterstation auf Flachdach
  • Anwendung der Lufft WS10 Wetterstation
  • Wetterstation Lufft WS10 in der Anwendung
  • Sonnensegelsteuerung mit der Wetterstation WS10

Wetterstation Lufft WS10

Best.Nr.: 8368.WS10P
799,00 €
950,81 €
8368.WS10P
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 10 - 14 Tage

Die Wetterstation Lufft WS10 misst 10 Parameter gleichzeitig. Die Wetterstation misst Temperatur, relativer Feuchte, Luftdruck, Windgeschwindigkeit / -richtung, Niederschlagsmenge / -intensität / -art, UV-Index, Sonnenstand, Helligkeit und Dämmerung und Globalstrahlung. Die Wetterstation WS10 eignet sich hervorragend für die Gebäudeautomation, Smart City-Anwendungen, und Solardächer. Die Datenübertragung erfolgt über W-Lan oder RS485. Verschiedene Sensortechnologien dieser Wetterstation tragen dazu bei, dass die Umweltdaten genau und präzise gemessen werden. Da die Wetterstation über ein WIFI / WLAN Interface verfügt können die Messdaten direkt auf das Wetterportal WeatherUnderground geladen werden. Weiterhin steht die RS485 Schnittstelle zur Verfügung um die Wetterstationsdaten per Modbus an einen Datenlogger oder ein Prozessleitsystem zu leiten.
Die Wetterstation besitzt bei der Temperaturmessung eine Genauigkeit von 1%. Die Luftfeuchte wir mit einer Genauigkeit von 5% genau gemessen. Neben diesen beiden Parametern misst die Wetterstation den Wind auf 1 m/s genau. Zur Montage der Wetterstation kann die optional erhältliche Universalhalterung verwendet werden. Über den Halter kann die Wetterstation an einem Masten oder an einer Wand montiert werden.
Der in der Wetterstation verbaute Regensensor ist in der Lage die Niederschlagsart und die Niederschlagsintensität auszugeben. Das Pyranometer in der Wetterstation informiert den Anwender über Globalstrahlung, Sonnenrichtung, Helligkeit, UVA/UVB-Index und Dämmerung. Selbstverständlich misst die Lufft WS10 Wetterstation auch Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Windgeschwindigkeit und Windrichtung. Dank dem integrierten GPS Kompass wird die Aufstellung der Wetterstation deutlich erleichtert.

Die Wetterstation auf der Webcam


- Wetterstation für 10 Parameter
- Wifi & Modbus Schnittstelle
- geeignet für Automatisierungstechnik
- Kompakte Wetterstation mit nur einem Anschluss
- Keine Beweglichen Teile
- Heizung zum Schutz vor Vereisung

 

Die Wetterstation eignet sich perfekt für Gebäudeautomation, Smart Home-Anwendungen, Smart City-Anwendungen, Solardächer und kleine Solaranlagen.

Nachfolgend die Messdaten der Wetterstation:
Weather Underground PWS IMESCHED51


Technsiche Daten
Gehäuse
Abmessungen 227 x 145 x 130 mm
Gewicht 0,5 kg
Schutzart IP67
Elektrische Parameter
Eingangspannungsbereich 9-36 VDC
Stromaufnahme (ohne Kuppelheizung) 120 mA (bei Windstille @24V); 
360 mA (ab ca. 7m/s Wind @24V)
Kuppelheizung 24 VA @ 24 VDC
Max. Eingangsleistung 32,5 VA @ 24 VDC
Umgebungsbedingungen
Zul. rel. Feuchte 0 ... 100 %
Zul. Betriebstemperatur -40 ... +60 °C
Kommunikation
Schnittstellen RS485, 2-Draht, halbduplex; 
WLAN (2,4 GHz; 802.11b/g/n)
Protokolle Modbus, UMB, UMB ASCII 2.0
Kompass
Messbereich 360 °
Genauigkeit ±10 ° (Freifeld)
GPS
Genauigkeit ±5 m (50% CEP)
Umgebungstemperatur
Messprinzip PTC
Messbereich -40 ... +60 °C
Genauigkeit ±1,0 °C (+5 ... +60 °C)
sonst < ±2,0 °C
Rel. Feuchte
Messprinzip Kapazitiv
Messbereich 0 ... 100 % r.F.
Genauigkeit ±5% (bei 20 °C und <80 % r.F.)
Niederschlag (flüssig)
Messprinzip Doppler-Radar
Messbereich 0 ... 100 mm/h
Genauigkeit 20 % unter Laborbedingungen
Niederschlagsart
Parameter Regen, Schnee, Schneeregen, Eisregen, Hagel
Globalstrahlung
Messprinzip Silizium-Pyranometer
Messbereich 0 ... 1500 W/m²
Genauigkeit 10% oder ±120 W/m², größerer Wert gilt
Sonnenstand
Messprinzip Berechnet
UVA / UVB-Index
Messprinzip Silizium-Pyranometer
Messbereich 0 ... 15 UV-Index
Helligkeit (Ambient Light Sensor)
Messprinzip Silizium-Pyranometer
Messbereich 0 ... 160 klx
Genauigkeit ±5 % vom Messwert
Dämmerung
Messprinzip Silizium-Pyranometer
Messbereich 0 ... 500 lx
Genauigkeit ±10 lx
Luftdruck
Messprinzip Kapazitiv
Messbereich 300 ... 1100 hPa
Genauigkeit ±0,5 hPa (bei Raumtemp. 25 °C)
Windrichtung
Messprinzip Thermisch
Messbereich 0 ... 359,9 °
Genauigkeit ± 10 °
Windgeschwindigkeit
Messprinzip Thermisch
Messbereich 0 ... 40 m/s
Genauigkeit ±1 m/s bzw. 5 %, der größere Wert gilt

1 x Wetterstation Lufft WS10
1 x Bedienungsanleitung
1 x Installationsanleitung
Hinweis: Die Universalhalterung befindet sich nicht im Lieferumgang.