• Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Thermografiekamera PCE-TC 32
  • Video Thermografiekamera PCE-TC 32

Thermografiekamera PCE-TC 32

Best.Nr.: PCE-TC 32
neu
2.699,00 €
3.211,81 €
4250348716149
PCE-TC 32
1 Stk.
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1-2 Werktage

 

Thermografiekamera PCE-TC 32
Gebäudethermografie Kamera für den Einsatz bei der Gebäudediagnose / 
 Bild-in-Bild Funktion / hochwertiges Touch LCD / Gewinde zur Stativmontage

Eine Gebäudethermographie Kamera ist in Zeiten steigender Energiekosten ein unerlässliches Messinstrument, das bei der Diagnose von Lecks verwendet wird. Eine solche Gebäudethermographie Kamera wird daher von Energieberatern als wichtiges Diagnosewerkzeug angesehen. An der vorderen Seite der Gebäudethermographie Kamera befindet sich neben der Linse ebenfalls eine Lampe und ein Laser. Der Laser hilft Ihnen bei der Anvisierung der zu prüfenden Messoberfläche. Die Lampe dient dazu auch in einer dunklen Umgebung ein klares Echtbild abzubilden. Als Leuchtmittel dient eine helle weiße LED.

Die Gebäudethermographie Kamera ermöglicht den nahezu dauerhaften Einsatz über neun Stunden. Diese Einsatzzeit wird dadurch ermöglicht, dass die Gebäudethermographie Kamera mit zwei Akkus geliefert wird, die jeweils eine Laufzeit von 4,5 Stunden besitzen. So ist ebenfalls eine Langzeitobservation möglich. Diese kann durch ein Stativ unterstützt werden, indem die Schutzkappen aus Kunststoff und Gummi auf die Gebäudethermographie Kamera aufgesetzt werden. An der Unterseite der befindet sich ein Gewinde, welches eine Montage auf ein solches Stativ erlaubt. Dies ist dann sinnig, wenn ein bestimmter Bereich über einen langen Zeitraum von der Thermographie Kamera überwacht werden soll. Die Aufzeichnungen werden auf einer MicroSD-Karte gespeichert. Besonders die Anzeigefunktionen der Gebäudethermographie Kamera sind umfangreich.

 

Die Kamera kann die Bilder als Echtbild, Infrarotbild, Bild-in-Bild darstellen. Zusätzlich dazu kann im Infrarotmodus zwischen diversen Farbpaletten gewechselt werden. Hierzu gehören die Farbpaletten Eisen, Regenbogen, grau, grau-invertiert, Sepia, blau-rot, heiß-kalt und Feuchtigkeit. Auf diese Weise können unterschiedliche Diagnosen bei der Gebäudeüberwachung gestellt werden. Wärmebrücken lassen sich durch die Verwendung der Gebäudethermographie Kamera einfach auffinden. Somit kann der Verschwendung von Energie vorgebeugt werden. Die erhöhten Heizkosten können so ebenfalls minimiert werden. Auch ist es möglich, dass es durch Wärmebrücken zur Bildung von Kondenswasser kommt, was Schimmelbefall als Folge haben kann.


Die Schutzkappe aus Gummi bietet neben der erhöhten Griffigkeit ebenfalls einen Schutz des Geräts. Außerdem befindet sich ein kleiner Sonnenschutz an der oberen Seite des Displays, sodass eine eventuelle Sonneneinstrahlung die Ablesbarkeit des Displays nicht beeinträchtigt. Das Menü kann direkt über das Touch-LCD bedient werden. Auf diese Weise können verschiedene Einstellungen der Gebäudethermographie Kamera vorgenommen werden. Auch die an der Front verbaute Lampe kann über das Menü eingeschaltet werden. Auf diese Weise kann die Kamera ebenfalls in einer dunklen Umgebung verwendet werden. Auch die Einstellungen, die die Bilddarstellung können durch eine einfache Bedienung des LCD erfolgen.

- Temperaturbereich -20 ... +400 °C
- Betriebszeit pro Akkuladung: ca. 4,5 Stunden
- Stativgewinde
- Lampe für dunkle Umgebungen
- Laser als Anvisierhilfe
- Touch LCD (3,5 ", 320 x 240)
- verschiedene Sprachen auswählbar
- Digitalzoom
- Bild-in-Bild Funktion
- einstellbarer Emissionsgrad
- SD-Karte (8 GB) im Lieferumfang enthalten
- Digitalkamera 640 x 480 Pixel

Messbereich -20 ... +400 °C
Genauigkeit ±2 °C oder ±2 % vom Messwert
Gesichtsfeld (FOV) 24,6 ° x 18,6 °
Mindestfokusabstand 0,3 m
Spektrale Auflösung (IFOV) 1,14 mrad
thermische Empfindlichkeit / NETD <0,06 °C bei +30 °C / 60 mK
Bildfrequenz 50 Hz
Scharfstellung manuell
Vergrößerung 1 ... 20 x, Digitalzoom
Bilddrehung 0 ... 360 °, in Schritten von 1 °
Brennweite 22 mm
Brennebene (FPA) ungekühltes Mikrobolometer
Spektralbereich 8 ... 14 µm
Infrarotauflösung 384 x 288 Pixel
Display Kapazitives Touch-LCD, 3,5 ", 320 x 240 Pixel
Kamerabetriebsarten Infrarotbild
Echtbild
Bild-in-Bild
Bild-in-Bild Infrarotbereich in Echtbild
Echtbildbereich in Infrarotbild
Farbpaletten Eisen
Regenbogen
grau
grau-invertiert
Sepia
blau-rot
heiß-kalt
Feuchtigkeit
automatische Heiß- / Kalterkennung    automatische Heiß- Kaltmarkierung
Emissionsgradkorrektur einstellbar von 0,1 ... 1
Messwertkorrektur Emissionsgrad
Umgebungstemperatur
Entfernung
relative Feuchte
Offset-Temperatur
Datenspeicher 8 GB Micro-SD
Datenformat (Video) Standard MPEG-4, 680 x 480 Pixel bei 30 fps (>60 Minuten)
Datenspeichermodus (Video) gleichzeitiger Datenspeicher von Infrarot- und Echtbildern
Datenspeichermodus (Bild) gleichzeitiger Datenspeicher von Infrarot- und Echtbild
Anvisierhilfe (Laser) Klasse II
Einstellungen Maßeinheiten
Sprache
Datum-/Uhrzeit-Format
Kamerainformationen
Menüsprachen Deutsch
Englisch
Französisch
Niederländisch
Schwedisch
Italienisch
Spanisch
Chinesisch (traditionell und vereinfacht)
Digitalkamera 640 x 480 Pixel
Linse FOV 62,3 °
Schnittstellen Mini-USB, Audio, Video, Micro SD-Karte
USB zur Datenübertragung
Videoausgang PAL und NTSC
Stromversorgung Lithium-Polymer Akku
Akkulaufzeit 4,5 Stunden
Eingangsspannung 9 ... 12 V DC
Ladesystem über Ladestation oder Gerät
Stromsparmodus automatische Abschaltung und Standby-Modus (einstellbar)
Betriebsbedingungen -20 ... +50 °C, 10 ... 90 % rel. Feuchte
Lagerbedingungen -40 ... +70 °C, 10 ... 90 % rel. Feuchte
Schutzklasse IP65
Falltest 2 m
Schock 25 g (IEC60068-2-29)
Vibration 2 g (IEC60068-2-6)
Abmessungen 243 x 103 x 160 mm
Gewicht 920 g
   
   
   

1 x Thermografiekamera PCE-TC 32
2 x Lithium-Polymer-Akku
1 x 8 GB MicroSD-Speicherkarte
1 x Adapter für MicroSD-Karte
2 x Schutzkappe für Kamera
1 x USB-Kabel
1 x Composite-Kabel (Video Out)
1 x In-Ear-Kopfhörer
1 x Netzteil 12 V DC
1 x Ladegerät für Akkus
1 x Tragegurt
1 x Linsenschutzkappe
1 x Software CD
1 x Bedienungsanleitung
1 x Kalibrierzertifikat
1 x Transportkoffer