Temperaturmessgerät / Hochtemperatur Datenlogger PCE-HTD 125

Best.Nr.: PCE-HTD 125
159,90 €
190,28 €
4250348723239
PCE-HTD 125
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Hochtemperatur Datenlogger mit Analysesoftware / Datenspeicher für 32.000 Messwerte / 
Messbereich bis +125 °C / Wasserfestes Metallgehäuse / USB Anschluss / 
Export der Messdaten in verschiedenen Dateiformaten / wechselbarer Batterie

Der Hochtemperatur Datenlogger ist ein eigenständiges Temperurmessgerät zur bestimmt von Temperaturen zwischen -40 … 125 °C. Somit ist der Hochtemperatur Datenlogger besonders für die Überwachung von besonders heißen Umgebungen geeignet. Damit findet der Hochtemperatur Datenlogger seine Anwendung zum Beispiel bei der Überwachung von Autoklaven. Mit dem großen Datenspeicher von 32.000 Messwerten speichert der Hochtemperatur Datenlogger einen Temperaturverlauf ab. Dank des Metallgehäuses und seiner IP67 Schutzklasse, lässt sich das Temperaturmessgerät auch unter den verschiedensten Bedingungen einsetzen. 

Um die gespeicherten Messwerte auszuwerten, generiert der Hochtemperatur Datenlogger neben der Messreihe eine PDF Datei. Der Hochtemperatur Datenlogger selbst wird von einem Computer als Massendatenspeicher erkannt, wodurch sich die PDF von jedem Computer direkt übertragen lässt. Dies hat den Vorteil, dass das Auslesen der Messdaten unabhängig vom Betriebssystem ist. Weitere Analysen der Messdaten oder Einstellungen des Hochtemperatur Datenloggers lassen sich über die mitgelieferte Software durchführen. Um die Messdaten weiter zu bearbeiten, lassen sich die Messwerte über die Software als TXT, CSV oder im XLS Datenformat exportieren. Auch besteht die Möglichkeit, die Grafik als JPG und BMP zu exportieren.


- robustes Metallgehäuse mit IP67
- für Temperaturen zwischen -40 ... +125 °C
- wechselbare Batterie 
- USB Datenlogger für 32.000 Messwerte
- Datenexport direkt als PDF 
- Software mit im Lieferumfang 

   
Messbereich -40 ... 125 °C
Messgenauigkeit ±0,2 °C (0 … +65 °C)
Auflösung 0,1 °C
Speicherkapazität 32000 Werte
Abtastintervall 1 s … 24 h
Speicherformate TXT, CSV, XLS, JPG, BMP
Startmodus Zeitvorgabe oder sofort
Stoppmodi wenn eine USB Verbindung hergestellt worden ist,
  sobald der Speicher voll ist,sobald die eingestellte
  Anzahl an Speicherpunkten erreicht ist
Betriebsbedingungen      -40 … +125 °C, nicht kondensierend
Lagerbedingungen -40 … +85 °C (ohne Batterie)
Stromversorgung 3,6 V 2/3 AA-Hochtemperaturbatterie,
  austauschbar (ER14335S)
Schutzklasse IP67
Abmessungen Ø 18 mm + 115 mm
Gewicht ca. 95 g (ohne Batterie)
   

1 x Hochtemperatur Datenlogger PCE-HTD 125
1 x 3,6 V 2/3 AA-Hochtemperaturbatterie
1 x Bedienungsanleitung
1 x Software