Strahlungsmessgerät PCE-MFM 4000-ICA inkl. ISO-Kalibrierzertifikat

Best.Nr.: PCE-MFM 4000-ICA
ISO-Kalibrierung
979,90 €
1.166,08 €
PCE-MFM 4000-ICA
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Strahlungsmessgerät für AC und DC Magnetfelder / Präzisions- und Standardsensor / LC-Display /
 SD-Datenlogger / serielle Schnittstelle / Tischgerät

Das Strahlungsmessgerät wird im Labor und der Qualitätssicherung verwendet um die Stärke von Magnetfeldern zu messen. Das Strahlungsmessgerät wird mit zwei verschiedenen Sensoren ausgeliefert. Es stehen ein Magnetfeldsensor für allgemeine Messungen im Bereich Gauss und Millitestla, sowie ein Präzisionssensor für Messungen im Bereich Milligauss und Microtesla zur Verfügung. Die Sensoren vom Strahlungsmessgerät verfügen über eine automatische Temperaturkompensation. Das Strahlungsmessgerät ist für Messungen von Gleich- und Wechselmagnetfelder nutzbar. Auf dem Display neben dem Messwert zeigt das Strahlungsmessgerät die Polarität des DC-Magnetfeldes an. Zur Messwertanalyse kann dieses präzise Strahlungsmessgerät an einen PC per serieller Schnittstelle angeschlossen werden.

 

Ebenfalls verfügt das Strahlungsmessgerät über eine Datenloggingfunktion. So ist das Strahlungsmessgerät in der Lage die Messwerte in einem zu vor eingestellten Intervall, während der Messung auf einer SD-Speicherkate abzulegen. Neben der Intervallspeicherung können bis zu 99 Einzelmesswerte per  Tastendruck im Speicher abgelegt werden. Die Messdaten werden vom Strahlungsmessgerät auf der SD-Karte im Excelformat abgelegt. Dies hat den Vorteil, dass keine weitere Software zum Strahlungsmessgerät genutzt werden muss. 


Das Strahlungsmessgerät wird als Tischgerät geliefert und eignet sich besonders für stationäre Messungen in der QS, dem Prüflabor oder aber auch in der Forschung und. Das helle Display vom Strahlungsmessgerät ist jederzeit gut lesbar und stellt alle notwendigen Informationen zur Magnetfeldstärke dar. Das Strahlungsmessgerät verfügt weiterhin über eine automatische Abschaltung. Versorgt wird das Strahlungsmessgerät mit 6 x 1,5 V AA Batterien oder per 9 V Steckernetzteil. 

- Tischgerät mit 2 Sensoren
- für statische und wechselnde Magnetfelder
- hochgenauer Hallsensor
- verschiedene Einheiten wählbar (mG / µT)
- Datenspeicher auf SD-Speicherkarte
- automatische Abschaltung 
- serielle Schnittstelle
- Max.- Min.- Holdfunktion 

   
Messfunktion DC Magnetfeld Präzisionssensor
Messbereich ± 30µT

± 300 µT
  ± 300 mG
  ± 3000 mG
   
Auflösung 0,01 µT
  0,1µT
  0,1 mG
  1 mG
   
Genauigkeit ± (2 % v.Mb. + 2 mG)
  @± 100µT / 1000 G
   
Messfunktion DC Magnetfeld Standardsensor
Messbereich ± 300 mT
  ± 3000 mT
  ± 3000 G
  ± 30000 G
   
Auflösung 0,01 mT
  0,1 mT
  0,1 G
  1 G
   
Genauigkeit ± (5 % v Mw. + 10 Dgt)
   
Messfunktion AC Magnetfeld Präzisionssensor 50 / 60 Hz
Messbereich 30µT
  300 µT
  300 mG
  3000 mG
   
Auflösung 0,01 µT
  0,1µT
  0,1 mG
  1 mG
   
Genauigkeit ± (2 % v.Mb. + 2 mG)
  @0 ... 100µT / 1000 G
   
Messfunktion AC Magnetfeld Standardsensor 50 / 60 Hz
Messbereich 150 mT
  1500 mT
  1500 G
  15000 G
   
Auflösung 0,01 mT
  0,1 mT
  0,1 G
  1 G
   
Genauigkeit ± (5 % v Mw. + 10 Dgt)
   
Allgemeine technische Daten
Messrate 1 Sekunde
Messrichtung Uniaxial
Anzeige LC-Display
Funktionen Data-Hold / Max.- Min.- Speicher
Speicher Datenlogger Einzelwertspeicher
Speicherrate Datenlogger 1, 2, 5, 10, 30, 60, 120,300,600,1800,3600 s
Schnittstelle Seriell
Umgebungsbedingungen 0 ... 50 °C / max. 85 % rF
Spannungsversorgung 6 x 1,5 V AA Batterie
  optional 9 V Netzteil
Stromaufnahme ca. 138 mA
Abmessung  
Gerät 292 x 236 x 98 mm
Präzisionssensor 195 x 25 x 19 mm
Standardsensor 177 x 29 x 17 mm
   
Gewicht 275 g
   

1 x Strahlungsmessgerät PCE-MFM 4000-ICA
1 x Standardsensor
1 x Präzisionssensor
1 x SD Speicherkarte 
6 x 1,5 V AA Batterien
1 x Bedienungsanleitung
1 x ISO-Kalibrierzertifikat