Leitfähigkeitsmessgerät LAQUAtwin EC-22

Best.Nr.: LAQUAtwin EC-22
neu
135,90 €
161,72 €
LAQUAtwin EC-22
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1-2 Werktage

 

Leitfähigkeitsmessgerät im Taschenformat / zwei-Punkt Kalibrierung / Schutzart IP67 / 
direkte Messung von Flüssigkeiten und Feststoffen / Batteriebetrieb
Das Leitfähigkeitsmessgerät LAQUAtwin EC-22 ist ein wasserfestes Leitfähigkeit/ Salzgehalt/ Gesamtsalzgehalt (TDS) mit großer LCD-Anzeige und der weltweit einmaligen Flachsensor von HORIBA die speziell für die Messung kleinster Flüssigkeitsmengen entwickelt wurde. Die austauschbare Elektrode des Leitfähigkeitsmessgerät funktioniert nach dem selben Messprinzip wie herkömmliche Elektrode für Leitfähigkeit. Im Gegensatz zu diesen sind bei dem Leitfähigkeitsmessgerät EC-22 für eine schnelle, präzise Analyse jedoch nur einige wenige Tropfen (0,12 ml) erforderlich. Der Leitfähigkeitwert einer probe lässt sich einfach dadurch bestimmen, dass diese direkt auf den Sensor gelegt wird. Das Leitfähigkeitsmessgerät EC-22 kann wie ein herkömmlicher Leitfähigkeitsmessgerät, in die Flüssigkeit eingetaucht werden. Das Leitfähigkeitsmessgerät LAQUAtwin EC-22 (Leifähigkeit) zeichnet sich durch große Einfachheit und Zuverlässigkeit aus. Eine Analyse ist nach nur wenigen Sekunden abgeschlossen, sodass sich das Leitfähigkeitsmessgerät auch hervorragend für Feldversuche eignet. Das Leitfähigkeitsmessgerät LAQUAtwin ist für Laborpersonal entwickelt, aber auch für Techniker, die vor Ort arbeiten müssen. So können sie als Entscheidungshilfe für die Durchführung von Qualitätskontrollen dienen, da sie in den verschiedensten Umgebungen eine sofortige Abschätzung des Leitfähigkeit ermöglichen.

- Süßwasserüberwachung (Regen, Flüsse, Seen,
  heiße Quellen);
- Aquarien; Bodenanalysen zur
  Bodenverbesserung in der Landwirtschaft und  zur
  Prüfung von Schäden nach Salzwassereinwirkung;
- Analyse der Oberflächenreinheit vor   Beschichtung;
- Verbesserung der Farbhaftung.
Funktionen
- Die Autokalibrierung erkennt Standardlösungen und
  kann vom Benutzer auf Ein- oder Zwei-Punkt-
  Kalibrierung eingestellt werden.
- Temperaturausgleich
- Schutzart IP67 (wasserfest)
- Auto-Hold
- Automatisches Abschalten (30 min)

Technische Daten
Messprinzip2 AC bipolar
Mindestvolumen der Probe0.12 ml
MessbereichLeitfähigkeit: 0 bis 19.9 mS/cm
(0 bis 1.99 S/m)
Salz: 0 bis 1.1 %
Gesamtsaltgehalt (TDS): 0 bis 9900 ppm
Anzeigebereich (*3)0 bis 199 mS/cm (0 bis 19.9 S/m) (*1)
Bereich und Auflösung1) 0 bis 199 µS/cm: 1 µS/cm
2) 0.20 bis 1.99 mS/cm: 0.01 mS/cm
3) 2.0 bis 19.9 mS/cm: 0.1 mS/cm
4) 20 bis 199 mS/cm: 1 mS/cm
Kalibrierung Zwei-Punkt(*2)
Genauigkeit(*4)±2 % FS ±1 Ziffer (pro Bereich) (*3)
FunktionenSalz-/TDS-Messung
Automatische Bereichswahl
Temperaturkompensation (2 % fest)
Wasserdichte IP 67 (*4)
Auto-Hold
Automatisches Abschalten (15 min)
AnzeigeIndividuelle digitale LCD, schwarz-weiß
Betriebstemperatur/Feuchtigkeit5 bis 40 °C, max. 85 % rel. Feuchtigkeit (keine Kondensation)
StromversorgungCR2032 Batterie (2 Stück)
Lebensdauer der BatterieRund 400 h bei Dauerbetrieb
HauptmaterialABS Epoxy
Abmessungen 164 mm × 29 mm × 20 mm (ohne Vorsprünge)
Gewichtetwa 50 g (Gerät ohne Batterien)

1x Leitfähigkeitsmessgerät EC-22
2x CR2032 Batterien
1x Pipette
1x Bedienungsanleitung
1x Kurzanleitung
1x Etui
1x Standardlösung 150 ppm (14 ml)
1x Standardlösung 2000 ppm (14 ml)