Kolorimeter PCE-RGB 2
Kolorimeter PCE-RGB 2 HSL-Farbraum
Kolorimeter PCE-RGB 2 RGB-Farbraum

Kolorimeter PCE-RGB 2

Best.Nr.: PCE-RGB2
429,90 €
511,58 €
PCE-RGB2
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Feststoffe
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Kolorimeter für den RGB-Farbraum oder den HSL-Farbraum /
erhältlich als Hand-Farbenmessgerät mit RS-232-Schnittstelle und Software
Das Kolorimeter bedient sich der modernen und sehr genauen Mikrosystemtechnologie und arbeitet nach dem Spektralverfahren. Eine definierte Lichtquelle beleuchtet dabei die Probe und das von der Oberfläche reflektierte Licht wird spektral gemessen und am Display vom Farbmesser oder direkt auf dem PC-Bildschirm dargestellt. Mit diesen Gerät können aber auch leuchtende Flächen, wie z.B. LCD-Bildschirme, relativ zueinander gemessen werden. Die Messergebnisse werden beim Kolorimeter an der Anzeige dargestellt.
Mit der optionalen Software können Sie die Daten ebenfalls auf einen PC übertragen und dort auswerten. Das Anwendungsfeld der Farbspektrometer ist breit gestreut. So werden sie bei der objektiven Qualitätskontrolle von Farben in der Produktion (Ausschussquoten werden so reduziert), bei der Farbmessung / Bestimmung von Farbort und Farbwert in der Wareneingangskontrolle für QM-Systeme nach DIN EN ISO 9000, zur Farbabstandskontrolle von Farbproben zum Farbstandard sowie bei der absoluten Farbortmessung verwendet.

- mit externem Anzeigegerät (RS-232-Schnittstelle am Anzeigegerät / das Software-Kit inkl.
  RS-232-Kabel ist optional im Zubehör erhältlich)
- messen auf nicht leuchtenden Flächen wie Papier, Leder, Textilien, Farbe
- messen auf selbstleuchtende Flächen
  wie LCD-Bildschirme können relativ zueinander erfasst werden
- RGB- und HSL-Farbraum
- Kalibrierfunktion mittels Standard (Weiß-Standard im Lieferumfang)
- Relativfunktion, erlaubt einen Vergleich unterschiedlicher Materialien
Messeinsatz / Farbraum
RGB-Farbraum
:

Die Farbenmesser können auf verschiedensten Untergründen und Substraten eingesetzt werden. Sie können absolute Farbmesswerte erfassen (z.B. zur Farbort-Festlegung) oder sie können zur relativen Vergleichsmessung eingesetzt werden. Der RGB-Farbraum: Rot - Grün - Blau ist ein additives Farb-modell, bei dem sich die Grundfarben zu Weiß addieren (Lichtmischung). Eine Farbe wird durch drei Werte beschrieben den Rot-, den Grün- und den Blauanteil. Jeder Farbanteil kann zwischen 0% und 100% variieren. Der Aufbau des RGB-Farbraums entspricht den Erkenntnissen aus Theorien und Forschung über die Farbwahrnehmung.

HSL-Farbraum:
Anstelle des RGB-Farbmodells können Sie Farben auch im HSL-Farbraum mit Farbton, Sättigung und Helligkeit angeben. Der HSL-Farbraum wird nicht auf den Weisspunkt als Unbuntpunkt, sondern einen zwischen Weiss und Schwarz liegenden Graupunkt als neutrales Grau bezogen. Er wird als Kegel, Zylinder oder 6-seitiges Prisma dargestellt, mit den Bunttönen und Graupunkt in der Mitte.


Technische Spezifikation
Messgeometrie 45°/ 0° - Zirkularbeleuchtung bei 45°
Messung bei 0° nach DIN5033
MessbereicheRGB: 0 ... 1023 je für R, G und B
HSL: 0 ... 1,000 je für H, S und L
Auflösung 1 bei RGB-Messung / bei 0,001 HSL-Messung
Reproduzierbarkeit < 3 RGB, bei min. 10 Messungen
Farbräume RGB und HSL
Spektralbereich 400 nm bis 700 nm
Lichtquelle 2 weiße Leuchtdioden
Achtung: Das Kolorimeter kann nur für nichtfluoreszierende Proben angewendet werden
Anwendungsgebiete- für nicht leuchtende Flächen (Absolutwerte)
- für selbstleuchtende Flächen (realtiv zueinander gemessen)
Anzeige Relativ- und Absolutwerte
SchnittstelleRS-232 am Anzeigegerät
Softwareoptionales Software-Kit
Versorgung 1 x 9 V-Blockbatterie
Abmessungen (Sensor) 45 x 92 x 160 mm
Gewich ca. 600 g
Umgebungsbedingungen 0 ... +50 °C / maximal 80 % r.F.
Normung DIN 5033

Lieferumfang
Kolorimeter PCE-RGB 2, 1 x Anzeigegerät mit Sensor an 1m Kabel, 1 x Weißstandard, 1 x Koffer und Anleitung