• HydroCal100 mit Sensor
  • KIT 1 vom Kalibrator Michell HC100
  • Kalibrator mit Optidew Referenz
  • Hydrocal mit Koffer
  • Interner Referenzsensor
  • Display vom Kalibrator
  • Kalibriervorgang
  • Abmessungen vom Kalibrator

Feuchte-Kalibrator HygroCal100

Best.Nr.: MI-HC100
5.050,90 €
6.010,57 €
MI-HC100
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Luftfeuchte
Externe Referenz zur Justage vom Kalibrator (siehe Lieferumfang)
Hinweis: Die Portadapter sind entsprechend der zu Kalibrierenden Sensoren zu wählen.
Lieferzeit: 5-7 Werktage

HygroCal100 Relative Feuchte Kalibrator
Intuitive Benutzeroberfl äche mit TouchscreenBedienung / Die integrierte Batterieeinheit ermöglicht die portable Kalibrierung am Einsatzort / Spannungsversorgung und Kalibrierung von 7 Sensoren gleichzeitig

Der HygroCal100 verfügt über eine stabilisierte Testkammer, in der die Leistung der Prüflinge in einem Bereich von 5 bis 95% relative Luftfeuchtigkeit ausgewertet wird. Das intuitive Design der Kammer und Benutzerschnittstelle (UI) erlaubt die vollautomatische Kalibrierung und Validierung. 7 Sonden mit verschiedenen Durchmessern und Ausgangssignalen werden gleichzeitig gespeist, überwacht und die Werte protokolliert. Ein 4,3 “Touch-Screen-LCD mit einer leistungsstarken mehrsprachigen Benutzeroberfl äche zeigt alle Messwerte von Referenzsensor und Testsensoren, zusammen mit einer grafi schen Trendanzeige der Kammerstabilität. Es ist auch in der Lage, vollständige Kalibrierungsprogramme abzuarbeiten und liefert die Ausgabe aller protokollierten Daten im csvFormat direkt auf Ihren USB-Speicher, um Ihren Zeitaufwand zu minimieren.

 


- Kompakt und mit 3,2kg leicht zu transportieren
- Intuitive Benutzeroberfl äche mit TouchscreenBedienung
- Die integrierte Batterieeinheit ermöglicht die portable Kalibrierung am Einsatzort
- Spannungsversorgung und Kalibrierung von 7 Sensoren gleichzeitig
- Automatisiertes Validierungsverfahren für die vollständige hands-off-Sensor Prüfung
- Integrierte Kalibrier-Routine zum Erhalt der Systemgenauigkeit gegen interne oder externe Referenz
- Optional kann ein Taupunktspiegel Hygrometer als Referenz verwendet werden
Kammer
Feuchtebereich 5-95 % rf
rF Stabilität ±0,5 %
rF Genauigkeit ±0,5 %
Stabilisierungsdauer <5 min für absolute Stabilität bei schrittweisen Veränderungen von 10% rF
Interner Referenzsensor
rF Genauigkeit ±0,8 %
Temperatur Genauigkeit ±0,2 °C
Langzeitstabilität ±1 % pro Jahr
Elektrische Spezifikationen
Bedienoberfläche 4,3” Farb LCD mit Touchscreen
Schnittstelle für Sensoren 24 V Versorgungsspannung
Akzeptierte Signale: 0–20 mA, 4–20 mA, 0–1 V, 0–5 V, 0–10 V
Maßeinheiten %rf, Temperatur in °C, °F
Angezeigte Auflösung 0,1
Angezeigte Auflösung 2 Gb interner Speicher;, kann mehr als 10 Jahre Messungen im 5 sek. Takt speichern
Optionaler Akku 1500 mAh
Spannungsversorgung 24 V DC (100 ... 240 V AC, 50/60 Hz Adapter inklusive)
Mechanische Spezifikationen
Testsensoren Öffnungen für 8 Sensoren mit Durchmesser von 5 bis 25mm durch passenden Adapter
Testkammervolumen ca. 1050 cm³
Maximale Sensor Einstechtiefe 60 mm
Inhalt des Trockenmittelreservoirs 25 cm³
Inhalt der Sättigungskammer 25 ml
Betriebstemperatur 5 ... 40 °C
Abmessungen 100 x 250 x 300 mm (H x B x T)
Gewicht 3,2 kg

1 x Kalibrator HygroCal100
1 x Referenzsensor (Rückseitig verbaut)
1 x Netzteil
8 x Sensoradapter in gewählter Größe

Kit 1:
1 x Michell MDM25 mit Sensor
1 x Kalibrierzertifikat

Kit 2:
1 x Michell Optidew Taupunktspiegel Hygrometer
1 x Optidew Port Adapter