Gaswarngerät / Gaswarner PCE-FGD Serie Kältemittel & F-Gase

Best.Nr.: PCE-FGD
506,99 €
588,11 €
PCE-FGD
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,31 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Gasdetektor für F-Gase / Normsignalausgang / IP65
robustes Gehäuse / Sensorelement austauschbar

Um Leckagen beispielsweise in großen, industriellen Kühlanlagen sicher detektieren zu können eignen sich die Kältemittelsensoren der PCE-FGD Serie besonders gut. Die Kältemittelsensoren können Gase wie zum Beispiel R134a, R22, R23, R401a und viele mehr zuverlässig messen. Das langlebige Halbleiter-Sensorelement der Kältemittelsensoren kann sowohl im Außen- als auch im Innenbereich eingesetzt werden.
Sowohl neu geplante als auch vorhandene Prozesse können durch die Kältemittelsensoren der PCE-FGD Serie problemlos erweitert werden. Das Messsignal der Kältemittelsensoren wird über den verbauten Normsignalausgang 4 … 20 mA / 2 … 10 V an Anzeigegeräte, Gaswarnanlagen oder Prozesssteuerungen weitergeleitet. Selbst bei Umgebungstemperaturen von bis zu -20 °C können die Kältemittelsensoren problemlos betrieben werden. Der reibungslose Betrieb in den Grenzbereichen wird durch das robuste ABS Gehäuse und den vorhandenen IP65 Schutzgrad gewährleistet.
Die Wandmontage der Kältemittelsensoren kann direkt oder durch die optional erhältlichen Wandlaschen bzw. die Montageplatte erfolgen.

- Sensoren für F-Gase
- Schutzart IP65
- Normsignalausgang 4 ... 20 mA / 2 ... 10 V
- Sensorelement austauschbar

   
Technische Spezifikation zum Gasdetektor PCE-FGD Serie
Elektrisch  
Versorgungsspannung 16 ... 29 V DC, verpolungssicher
Leistungsaufnahme (bei 24 V DC)  
F-Gase ca. 65 mA
   
Analogausgang 4 ... 20 mA oder 2 ... 10 V
  Proportional, überlast- und kurzschlusssicher
Bürde ≤ 500 Ω bei Stromsignal
  ≥50 kΩ bei Spannungssignal
Messbereichsunterschreitung <3,2 ... 4 mA oder <1,6 ... 2 V
Messbereichsüberschreitung >20 ... 21,2 mA oder >10 ... 10,6 V
Störung 2 mA oder 1 V
Störung High >21,8 mA oder 10,9 V
   
Mechanisch  
Gehäuse Polycarbonat
  (Sensorelement optional aus Edelstahl)
   
Brennverhalten UL 94 V2
Gehäusefarbe  
Sensorelement RAL 7032
Gehäuse RAL 7024
Abmessungen 125 x 113 x 62 mm
Schutzart IP65
Montage Schraub-Montage
Anschlussart Sensor Schraubklemme min. 0,25 mm²; max. 1,3
  mm², 3-ploig
Kabeldurchführung M12, schwarz, Kunststoff
Gewicht ca. 180 g
   
Sensor allgemein  
Sensorelement  
F-Gase Halbleiter
Druckbereich Atmosphäre ±10 %
   
Lagerzeit  
brennbare Gase 12 Monate


Betriebsbedingungen -20 ... +65 °C
Lagerbedingungen +5 ... +30 °C
  10 ... 95 % r.H. nicht kondensierend
   

1 x Gasdetektor PCE-FGD Serie
1 x Kalibrierzertifikat
1 x Bedienungsanleitung