• Feuchtemessgerät (Rel.) PCE-DPT 1
  • Feuchtemesser (Rel.) PCE-DPT 1

Feuchtemessgerät (Rel.) PCE-DPT 1

Best.Nr.: PCE-DPT 1
49,90 €
59,38 €
PCE-DPT 1
1 Stk.
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
Lieferzeit: 1-2 Werktage

 

Feuchtemesser (Rel.) zur Anzeige von Temperatur, Luftfeuchte und
Taupunkttemperatur / akustischer und optischer Alarm / Hintergrundbeleuchtung / Doppellaser / automatische Abschaltung
Der Feuchtemesser (Rel.) besteht aus einem Infrarotthermometer und einem integriertem Feuchtigkeitsmesser. Mit diesen zwei Sensoren lassen sich Werte aufnehmen mit denen der Feuchtemesser (Rel.) den Taupunkt ermittelt. Wird dieser Taupunkt erreicht bzw. unterschritten besteht die Gefahr dass sich Feuchtigkeit absetzt und somit auch von Schimmelbefall. Beim Einschalten des Feuchtemesser (Rel.) wird die Raumtemperatur und Luftfeuchte gemessen. Der daraus berechnete Taupunkt dient nun als Referenz für die Infrarot Messungen an potentiellen Schimmelgefahrzonen. Nun zeigt Ihnen der Feuchtemesser (Rel.) an wo es diverse Isolationsschwächen mit daraus resultierenden Feuchtigkeitsflecken oder eventuelle Schimmelbildung zu verhindern gilt. Erkennen Sie mit diesem Feuchtemesser (Rel.) die schimmelgefährdeten Stellen in Ihren Wohnräumen, Hobbyräumen, ... bevor der Schimmelbefall sichtbar wird.
Der Taupunkt Scanner hilft Ihnen bei der Ermittlung von Isolierfehlstellen.

- Anzeige von Temperatur, Luftfeuchte und
  Taupunkttemperatur
- akustischer und optischer Alarm
- Hintergrundbeleuchtung
- Doppellaser
- automatische Abschaltung
- Bargraphanzeige
- Messfleckverhältniss 12:1
- vielseitig einsetzbar
- einfache Bedienung
- wird mit Batterie und Gerätetasche geliefert
Taupunkt Scanner PCE-DPT 1: Grün, es besteht keine Gefahr der Schimmelbildung Energiespar Detektor PCE-DPT 1: Gelb, es besteht erhöhte Gefahr der Schimmelbildung
Taupunkt Scanner PCE-DPT 1: Rot, es besteht akute Gefahr der Schimmelbildung oder es ist bereits Schimmel vorhanden.
Hier sehen Sie die dreifarbige Warn-LED am Feuchtemesser (Rel.). Diese zeigt Ihnen optisch in drei Farben ob die Gefahr von Schimmelbildung besteht.

Technische Daten vom Feuchtemesser (Rel.)
Messbereich
- Temperatur
- Luftfeuchtigkeit
- Taupunkt
-50 ... +380 °C
0 ... 100 % r.F. (nicht kondensierend)
-30 ... +100 °C
Auflösung
- Temperatur
- Luftfeuchtigkeit
- Taupunkt
0,1 °C
0,1 % r.F.
0,1 °C
Genauigkeit
- Temperatur
- Luftfeuchtigkeit
± 3,5 °C von -50 ... +20 °C
±1 % + 1,5 °C von +20 ... 350 °C
± 3,5 % r.F.
Optik12:1
Emissionsgrad0,95 (fest eingestellt)
IR-Wellenlänge8 ... 14 µm
Laserklasse2
Laser Wellenlänge630 ... 670 nm
max. Laser Ausgangsleistung< 1 mW
Betriebsbedingungen0 ... 50 °C / < 80 % r.F.
Umgebungsbedingungen0 ... +60 °C / 10 ... 90 % r.F.
Spannungsversorgung1 x 9 V Blockbatterie
Abmessungen58 x 168 x 82 mm
Gewicht163 g
Anwendung / Einsatz

Der Energiespar-Detektor bei der Überprüfung von Wänden in einem Altbau.

Beim Erreichen des Taupunkt schlägt der Taupunkt Scanner optisch und akustisch Alarm.
Hier sehen Sie den Feuchtemesser (Rel.) im Einsatz bei der Überprüfung von Wänden. Auf dem unteren Bild sehen Sie eine Messstelle an einer Außenwand an der sich Feuchtigkeit absetzt. Hier gibt der Feuchtemesser (Rel.) einen optischen und akustischen Alarm aus.


Lieferumfang
1 x Feuchtemesser (Rel.) PCE-DPT 1, 1 x Gerätetasche, 1 x 9 V Blockbatterie, 1 x Anleitung