EVSE Adapter / Prüfadapter für Ladesäule PCE-EVSE 300

Best.Nr.: PCE-EVSE 300
Topseller
425,90 €
506,82 €
4250348727541
PCE-EVSE 300
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 8,90 € netto, (10,59 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
EVSE Adapter für Ladestecker Typ 1 und 2 / PP und CP Simulation /
Schukosteckdosenanschluss / direkte Abnahme aller Anschlüsse über Laborstecker 

Elektromobilität spielt eine immer wichtigere Rolle. Ein wichtiger Punkt sind dabei die Ladestationen von Elektrofahrzeugen. Für die Überprüfung der festinstallierten Ladestationen, auch Wallboxen genannt, werden spezielle Messgeräte benötigt, um die Funktion, die Schutzeinrichtungen und die Isolation zu überprüfen. Oftmals gibt es bereits Messgeräte, um die benötigten Messungen durchzuführen. Damit das Messgerät mit der Ladestation verbunden werden kann, wird daher ein Adapter benötigt.

Der EVSE Adapter / Prüfadapter für Ladestationen ist speziell für diese Anwendung konzipiert und bringt bereits eine Vielzahl an Funktionen mit. So werden alle Leitungen die von der Ladestation abgehen, einzeln über Laborstecker ausgegeben. Somit können alle Leitungen über den EVSE Adapter abgegriffen werden. Dadurch kann die Ladestation mit Hilfe des EVSE Adapters auf die Isolation hin überprüft werden. Der EVSE Adapter verfügt über einen Schukostecker Anschluss. Mittels RCD Tester kann somit die Fehlerstromschutzeinrichtung überprüft werden

In einem Ladekabel befinden sich nicht nur die Versorgungsleitungen, um ein Elektrofahrzeug zu laden, sondern auch zwei Schnittstellen. Über die CP Leitung (Control Pilot) kommuniziert das Elektrofahrzeug mit der Ladestation und teilt den aktuellen Status des Elektrofahrzeugs mit. Die PP Leitung (Proximity Plug) dient der Kommunikation zwischen dem angeschlossenen Ladekabel und der Ladestation / Ladesäule. Das Ladekabel kann der Ladestation somit mitteilen, mit wie viel Ampere es belastet werden darf. Um beide Funktionen zu testen ist der EVSE Adapter mit entsprechenden Simulatoren ausgestattet. 

- CP und PP Simulation
- Transporttasche mit im Lieferumfang 
- direkter Anschluss für Wallboxen
- Adapter mit Ladestecker Typ 1 und Typ 2
- Schutzleiterprüfung
- integrierte Schukosteckdose 

   
Funktionen  
PE Test (Schutzleiter) vorhanden, Fehler
PP Simulation (Ladekabelkodierung) offen, 13 A, 20 A, 32 A, 63 A
CP Simulation (Kommunikationsleitung)   A, B, C, D, Fehler
Ausgänge (nur für Testzwecke)  
Messanschlüsse L1, L2, L3, N, PE
  max. 250 / 430 V AC, 10 A
  Laborstecker
Schukoanschluss max. 250 V AC, 10 A
Sicherung vom Schukoanschluss Schmelzsicherung F 10 A / 250 V, 5 x 20 mm
CP Signalausgang ± 12 V PWM
   
Weitere Spezifikationen  
Eingangsspannung 1 Phasig: 250 V AC / 3 Phasig 430 V AC,
  50 / 60 Hz, max. 10 A
   
Ladekabelstecker Typ 1 AC Lademodus 3, kompatibel mit IEC62196-1
  Typ-1 oder SAE J1772 mit Fahrzeuganschluss
  (Typ 1, 5 Pin, 1-Phasig)
   
Ladekabelstecker Typ 2 AC Lademodus 3, kompatibel mit IEC62196-2
  Typ-1 oder SAE J1772 mit Fahrzeuganschluss
  (Typ 2, 7 Pin, 3-Phasig)
   
Messkategorie CAT II 300 V
Schutzklasse IP54
Verschmutzungsgrad 2
Betriebsbedingungen 0 ... 40 °C, 10 ... 85 % r. F., nicht kondensierend
Lagerbedingungen -10 ... 50 °C, 10 ... 60 % r. F., nicht kondensierend
Maximale Arbeitshöhe max. 2000 m
Abmessungen (nur Handgerät) 277 x 109 x 63 mm
Gewicht ca. 1 kg
   
   
   

1 x PCE-EVSE 300 EVSE Adapter für Ladesäulen 
1 x Ladekabelstecker Typ 1
1 x Ladekabelstecker Typ 2
1 x Transporttasche
1 x Bedienungsanleitung

Mess- und Prüfgerät E-Mobility
Ja
Ja
Nein
Nein
Ja
Nein
Ja
Ja
Nein
Ja
Nein
Nein
Nein
Nein
Handgerät
109 mm
277 mm
63 mm
1000 g