dB Datenlogger PCE-NDL 10

Best.Nr.: PCE-NDL 10
425,90 €
506,82 €
PCE-NDL 10
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto) (bei Überweisung)
1
Schall-Lärm-Datenlogger
Innen
USB / RS232
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

dB Datenlogger PCE-NDL 10

mobiles Lärmdosimeter mit Datenlogger / Frequenzbewertung A und C / Zeitbewertung schnell und langsam / Logintervall von 1 ... 3600 Sekunden / RS-232 und USB-Schnittstelle

dB Datenlogger in der Plastikindustrie.Laute Maschinen, Fahrzeuge oder Stimmen: Ein erhöhter Geräuschpegel hat Einfluss auf das Wohlbefinden und den Gesundheitszustand des Menschen. Permanente Lärmbelästigung kann massive Gesundheitsschäden zur Folge haben. Am Arbeitsplatz oder im privaten Umfeld ist es darum besonders wichtig, den Lärmpegel zu überwachen und zu analysieren. Ideale Unterstützung dabei liefert der handliche dB Datenlogger von PCE Instruments, der die Lautstärke von Geräuschen präzise und zuverlässig ermittelt.

Der dB Datenlogger ist einfach zu bedienen und mobil einsetzbar. Dabei vereint das Messgerät die Eigenschaften von Dosimeter, Datenlogger und Schallpegelmesser. Der dB Datenlogger erfüllt höchste Ansprüche und wird zur Dosismessung oder der Messung des Schalldruckpegel (SPL) eingesetzt. Um die gemessenen Daten bestmöglich auswerten zu können, verfügt der dB Datenlogger über einen internen Messdatenspeicher, in dem bis zu 16.000 Datensätze gesichert werden können. Zusätzlich hat der Hersteller den Lärm Datenlogger mit einen SD-Kartenslot ausgestattet, der die Nutzung einer SD-Karte als zusätzliches Speichermedium ermöglicht. Um die aufgezeichneten Daten auf einen PC zu übertragen, gibt es zwei Möglichkeiten: die Nutzung der SD-Karte oder die RS-232-Schnittstelle. Zur Analyse der Ergebnisse ist keine zusätzliche Software nötig, die Daten können einfach in Excel geöffnet werden.

Mit dem dB Datenlogger lassen sich sowohl Geräusche messen, deren Lautstärke sich nur langsam verändert, als auch Lärm, der plötzlich ansteigt. Dazu verfügt der dB Datenlogger über eine Zeitbewertung (fast/slow). Der dB Datenlogger zeichnet sich durch ein einstellbares Speicherintervall aus welches sich manuell einstellen lässt und zwischen einer und 3600 Sekunden liegt. Die Messergebnisse lassen sich anschließend ganz praktisch am LC-Punktmatrix-Display des Lärm Datenloggers ablesen. Dabei sorgt die Hintergrundbeleuchtung dafür, dass die gemessenen Werte auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen gut sichtbar sind. Bei Bedarf zeigt der dB Datenlogger Minimal- und Maximalwerte an, aktuelle Messwerte können mit der Hold-Funktion auf dem Display eingefroren werden. Der Hersteller hat den Lärm Datenlogger mit einer benutzerdefinierten Messkonfiguration ausgerüstet (einstellbare Beurteilungspegel, Halbierungsparameter, Schwellenwerte, Frequenzbewertung und Ansprechzeit). Für eine hohe Genauigkeit und Langzeitstabilität des Lärm Datenloggers sorgt zudem ein präzises Mikrofon. Um die Batterie des Lärm Datenloggers bei Nichtgebrauch zu schonen, verfügt das Messgerät über eine praktische Abschaltautomatik.

Anwendungsbereiche

db Datenlogger in der Schallüberwachung bei der Stein-ProduktionDer dB Datenlogger garantiert eine professionelle Überwachung des Lärmpegels, ist einfach zu bedienen und mobil einsetzbar. Wegen seiner kompakten Bauform und seines stabilen Gehäuses ist der Lärm Datenlogger von PCE Instruments überall schnell einsatzbereit, gewährleistet eine nutzerfreundliche Handhabung und hohe Genauigkeit. Unverzichtbar ist der dB Datenlogger für alle Anwender, die einen Geräuschpegel möglichst exakt überwachen möchten.
Dank seiner vielfältigen Funktionen ist der dB Datenlogger von PCE Instruments in vielen Bereichen einsetzbar. Der Lärm Datenlogger kommt beispielsweise im Handwerk und in der Industrie zum Einsatz, um Maschinenlärm zu messen und den Einfluss auf den Menschen zu dokumentieren. Genutzt wird der dB Datenlogger zum Beispiel auch, um die Geräuschentwicklung bei Veranstaltungen genau zu bestimmen.

Zubehör und Service

Passend zum dB Datenlogger ist bei PCE Instruments das Mikrofon PCE-NDL 10-MIC erhältlich.

Zur Rekalibrierung des Lärm Datenloggers bietet PCE Instruments den akustischen Schall-Kalibrator für Schallmessgeräte an. Schallmessgeräte werden vorjustiert ausgeliefert, der Sensor des Gerätes unterliegt einem zeitlichen Drift, mit dem Schall-Kalibrator kann das Schallmessgerät selbstständig nachkalibriert werden, um kontinuierlich über optimale Messergebnisse zu verfügen. Ein akustischer Schall-Kalibrator ist eine optimale Ergänzung zum dB Datenlogger. PCE Instruments bietet ergänzend zum Lärm Datenlogger das ISO-Kalibrierzertifikat für Schallpegelmessgeräte an. Das Zertifikat bescheinigt die Genauigkeit des Messgeräts und wird häufig zur Einhaltung der DIN ISO 9000 benötigt. Kalibrierzertifikate werden speziell für den Kunden ausgestellt, die jährliche Rekalibrierung kann ebenfalls über PCE Instruments durchgeführt werden.


- geringe Abtastrate
- automatische oder manuelle Speicherung
- Speicherintervall wählbar
- hintergrundbeleuchtetes LC-Display
- Dosismessung oder SPL-Messung

Messtyp

SPL: Sound pressure level
Dosis: Prüflärmbelastung

Messbereich

SPL: Auto 30 ... 130 dB
Dosis: 70 ... 130 dB

Auflösung

0,1 dB

Messfunktionen

dB (A und C Frequenzbewertung)
Zeitbewertung (schnell und langsam)
Data-HOLD
Aufnahmefunktion (MAX und MIN)

Messgenauigkeit (bei 23 ±5 °C, unter 94 dB)

31,5 Hz

±3,0 dB

63 Hz

±2,0 dB

125 Hz

±1,5 dB

250 Hz

±1,5 dB

500 Hz

±1,5 dB

1 KHz

±1,0 dB

2 KHz

±2,0 dB

4 KHz

±3,0 dB

8 KHz

±5,0 dB

Frequenzbewertung

A und C

Zeitbewertung

Schnell - t = 125 ms
Langsam - t =  1 s

Data-HOLD

Einfrieren des angezeigten Messwertes

Funktionswahl SPL

Automatischer Messbereich: 30 ... 130 dB

Funktionswahl Dosismessung

Grenzwert: 70 ... 90 dB (in 1 dB-Schritten)
Beurteilungspegel: 80, 84, 85, 90 dB
Wechselrate: 3, 4, 5 oder 6 dB

Frequenz

31,5 ... 8000 Hz

Typ Mikrophon

elektrisches Kondensatormikrofon

Größe Mikrophon

Ø12,7 mm

Kalibrierung

interne Kalibrierung bei 94 dB mit Kalibrator PCE-SC 42 möglich

automatischer Datenlogger

Logintervall: 1 ... 3600 Sekunden

manueller Datenlogger

manuelles Logintervall (Intervall muss auf "0" gestellt sein)

Speichermöglichkeiten

interner Speicher für bis zu 16000 Messwerte
SD-Speicherkarte (1 ... 16 GB)

Messfehler

≤0,1 % der gesamt gespeicherten Daten

weiterführende Einstellungen

Zeit- und Datumseinstellungen
Abtastrate
Automatische Abschaltung
Ein-/ Ausschaltung des akustischen Alarms
Einstellung Kommastelle beim Speichervorgang
Formateinstellungen SD-Karte
Einstellung A- / C-Frequenzbewertung

Messung außerhalb des Messbereichs

Anzeige von "----"

Speicherabruf

Maximal- und Minimalwert

Abtastrate

ca. 1 x / Sekunde

Datenausgang

RS-232, USB

automatische Abschaltung

einstellbar

Betriebsbedingungen

0 ... +50, <85 % rel. Feuchte

Stromversorgung

Batterie oder Netzspannung

Display

hintergrundbeleuchtetes LCD

Displaygröße

50 x 30 mm

Gewicht

250 g

Abmessungen

132 x 80 x 32 mm


1 x Lärmdosimeter PCE-NDL 10
1 x Mikrophon mit Halteclip
1 x Tragetasche
1 x Tragegurt
1 x Steckernetzteil
1 x Bedienungsanleitung