Viskositätsmessgerät PCE-RVI 2

Best.Nr.: PCE-RVI 2
894,90 €
1.064,93 €
4250348727565
PCE-RVI 2
Preis netto exkl. MwSt. zzgl. Versand ab 6,30 € netto, (7,50 € brutto). Versandkosten abhängig von Zahlungsart
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Viskositätsmessgerät mit LC-Display / Netzbetrieb / Probenmenge 250 ... 400 ml / 
Messbereich 1 ... 100.000 cp / einstellbare Umdrehungsgeschwindigkeit / 
einfache Bedienung / Spindelset L1 ... L4 im Lieferumgang

Das Viskositätsmessgerät hat einen Messbereich von 1 ... 100.000 cp. Mit einer Genauigkeit von <±2 % v. Mb. ist das Viskositätsmessgerät ein präzises Messmittel, um die Viskosität einer Probenflüssigkeit zu bestimmen. Die Viskosität ermittelt das Viskositätsmessgerät anhand der eines anliegenden mechanischen Widerstandes, der entgegengesetzt der Rotationsbewegung einer Spindel wirkt. Das Viskositätsmessgerät kann mit einer einstellbaren Drehzahl im Bereich zwischen 6 … 60 RPM betrieben werden.

Viele Flüssigkeiten werden einer thermischen Belastung ausgesetzt und verändern daher ihre Viskosität, wie zum Beispiel Motorenöle. Genau hier kommt das Viskositätsmessgerät zum Einsatz. Mit dem Eintauchtemperaturfühler (optional) kann die Temperatur eines Prüflings während der Messung zwischen 0 … 100 °C bestimmt werden. Um einen Verlauf der Messung zu erhalten, kann das Viskositätsmessgerät über die RS232 Schnittstelle mit einem PC verbunden werden. Mit der optionalen Software kann dann während einer Messung ein Temperatur- und Viskositätsverlauf erstellt werden. 

Damit die Messspindel immer senkrecht in dem zu messenden Medium befindet, kann das Viskositätsmessgerät über die Standfüße nivelliert werden. Zur Überprüfung der korrekten Ausrichtung befindet sich auf dem Viskositätsmessgerät eine Libelle. Gleichzeitig kann die Prüfvorrichtung vom Viskositätsmessgerät im Ganzen um 25 cm höhenverstellt werden, um die Spindel passend zu positionieren.

- Spindelset bestehend aus L1, L2, L3, L4 
- Messgenauigkeit <±2 % v. Mb.
- Temperaturmessung (optional)
- eingebaute Libelle zur Nivellierung 
- optional mit Analysesoftware
- Netzbetrieb 

   
Messbereich 1 ... 100.000 cp
Genauigkeit <±2 % v. Mb.
Auflösung 0,01 cp
Wiederholgenauigkeit ±0,5 %


Einstellbare Messzeit 30 Sekunden ... 1 Stunde oder endlos
Auflösung der Messzeit 30 Sekunden
Einstellbare Drehzahl 6, 12, 30, 60 RPM
Probenmenge 250 ... 400 ml (abhängig von der Spindel)
Spindel L1 ... L4
Schnittstelle RS232 (SUB D9)
Höhenverstellbarkeit 25 cm
Spannungsversorgung Primär: 100 ... 240 V AC , 50 / 60 Hz
  Sekundär 12 V DC, 2 A
Umgebungsbedingungen    5 ... 35 °C, <80 r. F., nicht kondensierend
Abmessungen 400 x 200 x 430 mm
Gewicht 4,8 kg
   

1 x Viskositätsmessgerät PCE-RVI 2
1 x Spindelset bestehend aus Spindel L1 ... L4
1 x Transportkoffer
1 x Doppelmaulschlüssel
1 x Netzteil
1 x Bedienungsanleitung