PCE Deutschland GmbH

Ihr Shop für Mess-, Regel-, Labor- und Wägetechnik. Kaufen Sie Qualität und Service.

Bestellhotline: 02903 976 9952
Allgemeine Hotline: 02903 976 990
(Mo. - Fr. von 8.00 bis 17.00 Uhr)
Fax: 02903 976 9929
Email: info@pce-instruments.com

Suche

(0) 0,00 €
zzgl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Warenkorb

...ist noch leer

Sie befinden sich hier: Start »Taupunktmessgerät PCE-310

Taupunktmessgerät PCE-310

Taupunktmessgerät PCE-310
Preise zzgl. Versandkosten ab 8,00€ netto, (9,52€ brutto) bei Überweisung
Preis (Netto) 110,00 €
Preis (Brutto) 130,90 €
Best.Nr. PCE-310
Inhalt 1 Stk.
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Messgerät zur Erfassung von Raumfeuchte, Raumtemperatur, Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur und Oberflächentemperatur mittels externem Fühler

Das Feuchtemessgerät PCE-310 ist ein wahres Multitalent zum kleinen Preis. Mit diesem Feuchtemessgerät können Sie das Raumklima (Raumtemperatur, relative Feuchte) sowie gleichzeitig über den im Lieferumfang befindlichen, externen Temperaturfühler, die Oberflächentemperatur von Wänden oder Produkten ermitteln. Das Feuchtemessgerät gibt Ihnen als zusätzliche Information den Taupunkt (Taupunkttemperatur) sowie die Feuchtkugeltemperatur an. Somit können Sie z.B. im Transport- und Lagerbereich von Lebensmitteln einer Schimmelbildung vorbeugen. Auch auf dem Bausektor ist das Messgerät von Nutzen. Oftmals klagen Kunden, dass Sie kein Werkzeug besitzen, mit dem sie gleichzeitig die Raumkonditionen sowie die Wandtemperatur messen können. Ebenso kommt das Feuchtemessgerät bei der Produktentwicklung in der Industrie zum Einsatz. Neben der Möglichkeit, das Messgerät selbst vor Ort mittels des optionalen Kalibrierkits selbsttätig zu rekalibrieren, können Sie es natürlich auch in jedem akkreditierten Prüflabor nach DIN ISO rekalibrieren lassen. Wir können dies selbstverständlich auch für Sie machen (z.B. jährlich oder je nach Festlegung im betriebsinternen ISO-Prüf-Handbuch).


Anleitung vom Hitzestressmessgerät PCE-310
ansehen / ausdrucken
Psychrometer PCE-310: Bedienungsanleitung
  • einfach zu bedienen
  • misst Raumfeuchte und Raumtemperatur über internen Sensor und über den auch mitgelieferten, externen Temperaturfühler die Wand- oder Produkttemperatur
  • rekalibrierbar mittels optionalem Kalibrierkit

  • Dual-Anzeige (das Display zeigt Temperatur und Feuchtigkeit gleichzeitig an)
  • ermittelt den Taupunkt und die Feuchtkugeltemperatur
  • ermöglicht die Berechnung und Anzeige von T1 - T2 (intern - extern)


Feuchtemessgerät im Einsatz
Psychrometer bei der Messung von Raumfeuchte und Raumtemperatur. Psychrometer bei der Messung der Wandtemperatur.

Das linke Bild zeigt das Feuchtemessgerät bei der normalen Raummessung (der relativen Feuchte und der Temperatur). Daraus berechnet es die Taupunkttemperatur und zeigt sie an. Rechts sehen Sie das Feuchtemessgerät bei der Messung der Wandtemperatur. So können Sie sehen, ob die Wandtemperatur unterhalb dem Taupunkt liegt. Wenn ja, wird sich Feuchte an der Wand absetzen. Das gleiche Prozedere gilt ebenso bei der Beurteilung von Ware in Kühlräumen oder bei der Beurteilung von Produkten, die in Kühltransporten liegen. Dieses Feuchtemessgerät hat also ein sehr grosses Einsatzgebiet.



Technische Spezifikation
Messbereiche
(intern) Temperatur
rel. Feuchte
Feuchtkugeltemperatur
Taupunkttemperatur
(externer Fühler) Temperatur

-20 ... +50 °C
0 ... 100 % r.F.
-21,6 ... +50 °C
-78,7 ... + 50 °C
-20 ... +70 °C
Auflösung Temperatur
rel. Feuchte
0,1 °C
0,1 %
Genauigkeit Temperatur
rel. Feuchte
±1 K
±3 %
Ansprechzeit ca. 60 s
Feuchte-Sensortyp Wiederstandsfühler
Externer Temperaturfühler an 1,1 m Kabel, adaptierbar über 2,5 mm Klinkenstecker / Länge inkl. Handgriff: 15 cm
Versorgung 2 x 1,5 V AAA Batterie
Umgebungsbedingungen -20 ... +50 °C / 0 ... 100 % r.F.
Abmessungen 24,7 x 48,4 x 178,5 mm
Gewicht 130 g



Taupunkt / Taupunkttemperatur

Die Taupunkttemperatur ist definiert als die Temperatur, bei der der aktuelle Wasserdampfgehalt in der Luft der maximale (100% relative Luftfeuchtigkeit) ist. Die Taupunkttemperatur ist damit eine von der aktuellen Temperatur unabhängige Größe. Eine Möglichkeit die Taupunkttemperatur zu messen ist das Abkühlen von Metall bis sich die Oberfläche mit Wasserdampf beschlägt. Dann ist die Temperatur des Metalls die Taupunkttemperatur. Bei der gebräuchlichsten Messmethode wird ein feuchtes (mit feuchtem Lappen umwickelt) neben ein trockenes Thermometer gehängt. Das feuchte Thermometer zeigt die Taupunkttemperatur an. Zusammen mit der aktuellen Temperatur kann man dann auch die relative Luftfeuchtigkeit ausrechnen. Unser Feuchtemessgerät macht dieses automatisch.



Lieferumfang

1 x Feuchtemessgerät PCE-310, 1 x externer Temperaturfühler, 2 x Batterie, Bedienungsanleitung
 


Preise zzgl. Versandkosten ab 8,00€ netto, (9,52€ brutto) bei Überweisung
Preis (Netto) 110,00 €
Preis (Brutto) 130,90 €
Best.Nr. PCE-310
Inhalt 1 Stk.
Bestellen

Bitte geben Sie hier Ihre Frage ein!

Ihr Name
Ihre EMail
Ihre Telefon-Nr.
Ihre Frage
7 - 0 = (SPAM-Schutz, bitte die richtige Antwort eingeben)
Datenschutzhinweis: Die Eingaben werden von PCE Instruments ausschließlich für die Zustellung der Email verwendet. Die Email wird an den Anbieter des Produkts bzw. der Dienstleistung gesendet.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Mit diesem Formular können Sie das Produkt an Freunde und Bekannte weiterempfehlen. Der Empfänger bekommt eine EMail mit Ihrem Kommentar und einem Link auf die Produktseite.

Absender
Email
Empfänger
Email
Nachricht
9 + 8 = (SPAM-Schutz, bitte die richtige Antwort eingeben)
Datenschutzhinweis: Die Eingaben werden von PCE Instruments ausschließlich für die Zustellung der Email verwendet.